art education nature ausstellung barrierefrei bike close-circle facebook family fuehrung gastro greentour kokerei konzert legal mail-circle map money play plus-circle schlaegel shop special tanz-buehne ticket-circle traffic twitter vortrag whatsapp workshop zeche zeit chevron-down chevron-left chevron-right chevron-up sort calendar close download external-link group index info language list mail menu newrelease pdf place plus search send share slides ticket time triangle-down triangle-up warning-circle warning-triangle zoom-in night photo pinterest vimeo youtube instagram
Besuch planen
Besuch planen
Erleben
Erleben
Eventlocations
Eventlocations
Über Zollverein
Über Zollverein

„2G“-Regel auf Zollverein

Für Aktivitäten der Freizeitgestaltung gilt ab 16 Jahren die „2G“-Regel. Nur geimpfte oder genesene Personen haben Zutritt. In Innenräumen ist das Tragen einer medizinischen oder FFP2-Maske zudem verpflichtend.

Ausführliche Informationen finden Sie auf www.zollverein.de/corona.

scroll

Unternehmen auf Zollverein

Wirtschaftsstandort Welterbe

Ort des Fortschritts

Mit mehr als 150 Unternehmen haben sich die Zeche und Kokerei Zollverein zusammen mit den benachbarten Quartieren der ehemaligen Zollverein-Schachtanlagen längst als Wirtschaftsstandort im Essener Norden etabliert.

Besonders jungen und innovativen Unternehmen der Kreativ-, Innovations- und Digitalwirtschaft hat es der Standort angetan: Sie schätzen die Entwicklungsperspektiven im inspirierenden Ambiente des Welterbes.

Digitale und nachhaltige Lösungen verspricht beispielsweise das internationale Unternehmen Accenture. Vom ehemaligen Schalthaus auf der Kokerei aus erarbeitet es Lösungen für Zukunfts- und Innovationsfragen. Auch in der Nähe des Doppelbocks steht die Digitalisierung im Vordergrund: SchachtOne, das Digital-Unternehmen und Think Tank der Franz Haniel & Cie. GmbH, verspricht visionäre Impulse und neue Perspektiven bei der Umsetzung digitaler Prozesse. Im Reallabor Digital Campus Zollverein e. V. tauschen sich Akteure und Akteurinnen der gesamten Metropole Ruhr über Zukunftsfragen, Strategien und Lösungswege für eine veränderte Arbeitswelt aus. Als Impulsgeber und Netzwerk-Plattform soll hier die Zusammenarbeit und der Austausch von Unternehmen, Institutionen und Hochschulen gefördert werden.

Mit der CoCo Finance RheinRuhr GmbH hat sich auf Schacht XII ein Unternehmen niedergelassen, was Finanz- und Controllinglösungen für junge Unternehmen anbietet und Start-ups bei ihrer Weiterentwicklung unterstützt. Auch in den Geschäften und Ateliers auf Zollverein haben sich die unterschiedlichsten Branchen angesiedelt: Von Designermöbeln über Seife bis hin zu Schmuck, Baukeramik und Mode ist auf dem Welterbe alles vertreten.

Neben den verschiedenen Firmen, Unternehmen und Bildungsstätten haben auch Institutionen wie der NABU (Naturschutzbund Deutschland e. V.) oder KiTas auf dem Gelände des Welterbes Fuß gefasst.

In direkter Nachbarschaft zum renommierten Red Dot Design Museum, ist der Bildungscampus der Folkwang Universität der Künste mit dem Fachbereich Gestaltung angelegt. Mehr als 500 Studierende lernen, forschen und gestalten im „Quartier Nord“. Wo früher Kohle über Tage gebracht wurde, werden auf Zollverein heute die Rohstoffe der Zukunft gefördert: Ideen, Innovation und Gründergeist.

Orientierung auf Zollverein

Starthilfe zur Navigation zu allen Unternehmen, Angebote oder Hallen

Die Zollverein-App

Infos, Orientierung und Augmented Reality

News

Aktuelle Nachrichten und Hintergünde
Aktuelle Entwicklungen

RAG Campus auf Zollverein

Neu- und Altbauten auf der Kokerei

Unternehmen auf Zollverein

CoCoFinance: Beratungsfirma auf Zollverein

Neue Forschungsprojekte auf Zollverein. Interview mit Geschäftsführer Björn Angenendt

Unternehmen auf Zollverein

Geschichtskreis Stoppenberg

Heimatgeschichte hautnah. Lokale Historie erfahren

Aktuelle Entwicklungen

Wir wollen noch digitaler werden“

Interview mit Prof. Dr. Hans-Peter Noll

Aktuelle Entwicklungen

Reallabor des Wandels

Initiative zur Digitalisierung auf dem Welterbe

Aktuelle Entwicklungen

Triple Z wächst weiter

Hallen für Innovation und Produktion

Aktuelle Entwicklungen

Die Universität Folkwang auf dem Welterbe

Ein Gespräch mit Prof. Elke Seeger

Nichts verpassen: der Zollverein-Newsletter

Das Welterbe Zollverein ist immer in Bewegung. Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter und wir informieren Sie über Veranstaltungen und Entwicklungen auf der schönsten Zeche der Welt.

Neues Büro gesucht?

Auf dem Gelände des Welterbes stehen verschiedene Räumlichkeiten zur Vermietung zur Verfügung. Interessierte können sich direkt an die Stiftung Zollverein wenden.
Aktuelle Entwicklungen

Erhalt durch Umnutzung

Gespräch mit Prof. Dr. Hans-Peter Noll und Architekt Heinrich Böll
Stiftung Zollverein

Aktuelle Ausschreibungen und Vergaben

Auf Zollverein Mitwirken
Stiftung Zollverein

Aufgaben und Organisation

Erhalt, Umnutzung und Entwicklung des Standortes Zollverein

„2G“-Regel auf Zollverein

Für Aktivitäten der Freizeitgestaltung gilt ab 16 Jahren die „2G“-Regel. Nur geimpfte oder genesene Personen haben Zutritt. In Innenräumen ist das Tragen einer medizinischen oder FFP2-Maske zudem verpflichtend.

Ausführliche Informationen finden Sie auf www.zollverein.de/corona.