art education nature ausstellung barrierefrei bike close-circle facebook family fuehrung gastro greentour kokerei konzert legal mail-circle map money play plus-circle schlaegel shop special tanz-buehne ticket-circle traffic twitter vortrag whatsapp workshop zeche zeit chevron-down chevron-left chevron-right chevron-up sort calendar close download external-link group index info language list mail menu newrelease pdf place plus search send share slides ticket time triangle-down triangle-up warning-circle warning-triangle zoom-in night photo pinterest vimeo youtube instagram
Erleben
Erleben
Besuch planen
Besuch planen
Eventlocations
Eventlocations
Über Zollverein
Über Zollverein
Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen. Mehr Infos.
scroll

Die Stiftung Zollverein

Aufgaben, Organisation

Aufgaben

Die gemeinnützige Stiftung Zollverein wurde 1998 von der Stadt Essen und dem Land Nordrhein-Westfalen gegründet, Zustifter ist der Landschaftsverband Rheinland. Neben der Förderung von Kultur und Denkmalpflege hat die Stiftung die zentrale Aufgabe, die Bestandsgebäude und Anlagen des UNESCO-Welterbes Zeche und Kokerei denkmalgerecht zu erhalten, zu sichern und für eine künftige Nutzung zu entwickeln.

 

Organisation

Die Stiftung Zollverein ist eine selbständige Stiftung bürgerlichen Rechts. Sie wird von einem zweiköpfigen Vorstand geleitet. Der Vorstand berichtet an die beiden Gremien der Stiftung Zollverein: den mit fünf Mitgliedern besetzten Stiftungsrat, der Kontrollgremium mit beschlussfassender Funktion ist, sowie an das aus 20 Personen bestehende Kuratorium der Stiftung Zollverein, das eine beratende und beschlussempfehlende Funktion hat.

Die Stiftung Zollverein ist auch Trägerin des Ruhr Museums.

Die übergreifenden Aufgaben Standortentwicklung und -betrieb, Strategie, Finanzen, Controlling, Kommunikation und Marketing sowie temporäre Vermietungen und Veranstaltungsmanagement sind unter Leitung des Vorstandsvorsitzenden Prof. Dr. Hans-Peter Noll im Geschäftsbereich I vereint.

Der Geschäftsbereich II koordiniert unter der Leitung von Vorstandsmitglied Prof. Heinrich Theodor Grütter die Bereiche kulturelle Bespielung, Besucherbetrieb, Denkmalpflege und -vermittlung.

Das Ruhr Museum vermittelt unter der Leitung von Prof. Heinrich Theodor Grütter die umfangreichen Sammlungsbestände zur Natur- und Kulturgeschichte des Ruhrgebiets. Das erste Museum für das gesamte Ruhrgebiet ist seit der Eröffnung 2010 ein attraktiver Ausstellungsort, der die Geschichte der Region in globale Zusammenhänge einbindet.

Die Stiftung Zollverein wird seit 2010 durch eine institutionelle Förderung des Landes NRW unterstützt und erhält zudem Projektförderungen vom Land NRW und vom Regionalverband Ruhr. Weitere projektbezogene Förderer sind die RAG-Stiftung, die NRW-Stiftung und die Gesellschaft der Freunde und Förderer der Stiftung Zollverein e. V.

Kontakt

Die Hotline des UNESCO-Welterbes Zollverein beantwortet alle Fragen rund um Veranstaltungen, Führungen und Öffnungszeiten und ist erreichbar 
montags bis samstags von 8–18 Uhr
sonntags von 10–18 Uhr.

Die Stiftung Zollverein ist zu folgenden Bürozeiten erreichbar:
montags bis donnerstags von 9–17 Uhr
freitags von 9–16 Uhr.

Fon +49 201 2 4 6 8 10
Fax +49 201 246 81-133

info@zollverein.de


Ort und
Kontakt

Adresse
  • Stiftung Zollverein
    Bullmannaue 11
    45327 Essen
Aktuelle Entwicklungen

Zukunftsstandort und Labor des Wandels

Gespräch mit Hans-Peter Noll und Heinrich Theodor Grütter
Stiftung Zollverein

Das Team

Die Köpfe hinter den Kulissen
Stiftung Zollverein

Stellenangebote

Mitmachen und mitgestalten
Stiftung Zollverein

Aktuelle Ausschreibungen und Vergaben

Auf Zollverein Mitwirken
Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen. Mehr Infos.