art education nature ausstellung barrierefrei bike close-circle facebook family fuehrung gastro greentour kokerei konzert legal mail-circle map money play plus-circle schlaegel shop special tanz-buehne ticket-circle traffic twitter vortrag whatsapp workshop zeche zeit chevron-down chevron-left chevron-right chevron-up sort calendar close download external-link group index info language list mail menu newrelease pdf place plus search send share slides ticket time triangle-down triangle-up warning-circle warning-triangle zoom-in night photo pinterest vimeo youtube instagram
Erleben
Erleben
Besuch planen
Besuch planen
Eventlocations
Eventlocations
Über Zollverein
Über Zollverein
Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen. Mehr Infos.
scroll

Zollverein Eisbahn

Die schönste Eisbahn Deutschlands

Erfolgreiche Schlittschuh-Saison auf dem Welterbe

Die Eiszeit ist vorbei: Vier Wochen lang drehten Schlittschuhläufer auf der 150 Meter langen Zollverein-Eisbahn entlang der imposanten Hochöfen ihre Runden und besuchten das Winterdorf auf dem ehemaligen Kokereigelände. Die Stiftung Zollverein zieht eine positive Bilanz, die verschiedenen Angebote auf und neben der Bahn wurden sehr gut angenommen.

„Wir haben das Ergebnis der Saison 2017/18 übertroffen, trotz des im Vergleich schlechteren Wetters und der Regentage“, erklärt Prof Hans-Peter Noll, Vorstandsvorsitzender der Stiftung Zollverein. „Das liegt auch an den ausgedehnten Öffnungszeiten für das Eisstockschießen. In diesem Jahr haben noch mehr Firmen die Anlage neben der Eisbahn gemietet. Außerdem kommt das kleine Winterdorf gut an, die Atmosphäre ist toll.“ Neben dem gastronomischen Angebot an den Hütten wurden in diesem Jahr an einem Büdchen erstmals auch Produkte rund um Zeche und Kohle verkauft.

Die Zollverein-Eisbahn lockt längst nicht mehr nur Menschen aus dem Ruhrgebiet auf das Welterbe. Das ehemalige Druckmaschinengleis als faszinierender Ort zum Schlittschuhlaufen findet auch überregional Beachtung, zahlreiche Besucher aus den Niederlanden wurden in dieser Saison wieder auf Zollverein begrüßt. Besonders freut sich die Stiftung Zollverein über die jungen Gäste aus der direkten Nachbarschaft: Mehr als 600 Kinder und Jugendliche aus neun Essener Schulen nahmen die Einladung an, das einzige UNESCO-Welterbe der Region kennenzulernen und sich auf der spektakulären Zollverein-Eisbahn zu vergnügen.

Obwohl die Kühlmaschinen für die Eisbahn ausgeschaltet und abgebaut werden, kann es bis in den März hinein dauern, bis das Eis vor der alten Koksofenbatterie vollständig geschmolzen ist. Schneller geht es an der zusätzlich errichteten Bahn für das Eisstockschießen. Die deutlich kleinere Anlage soll zeitnah abtransportiert werden.

Der Termin für die nächste Zollverein-Eisbahn steht übrigens bereits fest: Vom 7. Dezember 2019 bis zum 5. Januar 2020 wird das Druckmaschinengleis wieder zum Winterwunderland.

Eintrittspreise

Eintrittspreise
  • Erwachsene (Tagesticket) 7 €
  • Kinder bis 14 Jahre sowie Schüler, Studenten und Azubis (Tagesticket)  5 €
  • Familienkarte (2 Erwachsene und bis zu 3 Kinder)  18 €
  • Erwachsene (Abendticket/ab zwei Stunden vor Schließung)  5 €
  • Kinder bis 14 Jahre, Schüler, Studenten, Azubis (Abendticket/ab zwei Stunden vor Schließung)  3 €
  • Familienkarte (2 Erwachsene und bis zu 3 Kinder/(Abendticket/ab zwei Stunden vor Schließung)  12 €
  • Erwachsene (10er Karte) 60 €
  • Kinder bis 14 Jahre sowie Schüler, Studenten und Azubis (10er Karte)  40€
  • Erwachsene (Eisdisco)  5€
  • Kinder bis 14 Jahre sowie Schüler, Studenten und Azubis (Eisdisco)  3€
  • Schlittschuhverleih pro Paar (Ausgabe gegen Pfand)  3€

Zeiten

07.12.2019 - 05.01.2020
  • Mo-Fr
    Vor den Ferien 
    (07.12. – 22.12.2019) 15:00-20:00 Uhr
  • In den Ferien 
    (23.12. – 05.01.2019) 10:00-20:00 Uhr
  • Sa  
    An Eisdisco-Samstagen verkürzt sich die reguläre Öffnungszeit um 2 Stunden 10:00-22:00 Uhr
  • So 10:00-20:00 Uhr
  • 24., 25. und 31.12.2019 geschlossen
  • 2. Weihnachtstag (26.12.2019) und Neujahr 13:00-20:00 Uhr

FAQs zur Zollverein-Eisbahn

Aufbewahrung
Gibt es Schließfächer?
  • Aufbewahrungsfächer für Schuhe und Taschen sind vorhanden, aber nicht abschließbar.
Eisdisco
Kann ich mit meinem minderjährigen Kind zur Eisdisco?
  • Für die Eisdisco besteht keine Altersbeschränkung, die ganze Familie ist willkommen. Gemäß Jugendschutzgesetz dürfen Kinder und Jugendliche unter 16 Jahren öffentliche Tanzveranstaltungen nur in Begleitung einer personensorgeberechtigten Person (i.d.R. die Eltern) oder einer erziehungsbeauftragten Person bis 22:00 Uhr besuchen.
Was kostet der Eintritt?
  • Der Eintritt beträgt für Erwachsene 5€, für Kinder [bis 14 Jahre], sowie Schüler, Studenten und Azubis 3€.
Zu welchen Zeiten findet die Eisdisco statt?
  • An Eisdisco-Tagen verkürzt sich die reguläre Öffnungszeit der Eisbahn.
Eisstockschießen
Wie kann ich teilnehmen?
  • Das Eisstockschießen kann von Montag bis Freitag als Firmenevent unter sportlicher Anleitung gebucht werden; am Wochenende und in den Ferien steht die Bahn auch für Familien, Freunde oder Vereinsteams zur Verfügung. Die Nachfrage ist groß – deshalb am besten frühzeitig unter eisbahn@zollverein.de anmelden und Termine sichern.
Kinder
Gibt es Hilfen zum Schlittschuhfahren? Können Kinder auch auf die Eisbahn?
  • Kinder jeder Altersklasse können über das Eis flitzen. Falls die ersten Schritte auf dem Eis geübt werden wollen, stehen kleine Helfer-Pinguine für Kinder zur Stabilisierung bereit.
Kindergeburtstag
Kann man seinen Kindergeburtstag auf der Eisbahn feiern?
  • Die Eisbahn lädt Sport- und Eisbegeisterte ein, um Geburtstage auf dem Welterbe zu feiern. Plätze können nicht reserviert werden. Warme Getränke und Snacks gibt es im kleinen Winterdorf neben der Eisbahn.
Parkplätze
Kann man in der Nähe der Eisbahn parken?
  • Fußläufig von der Eisbahn steht der kostenlose Parkplatz C zur Verfügung.
Werden die Parkplätze bewacht?
  • An den Wochenenden vor den Ferien gibt es Sicherheitspersonal/Einweiser auf den Parkplätzen. Ab den Weihnachtsferien (23.12) sind die Parkplätze an den Öffnungstagen durchgängig durch Personal beaufsichtigt.
Presse
Wer ist Ansprechpartner für die Presse?
  • Pressekontakt für tagesaktuelle Medienanfragen ist Uwe Loch, Mobil 0171 1294097.
Schlittschuhe
Welche Schuhgrößen gibt es?
  • Die Schuhe werden von Größe 25 bis 50 verliehen.
Was kostet die Schlittschuh-Ausleihe?
  • Der Verleih kostet 3€ pro Paar [Ausgabe gegen Pfand].
Kann man seine eigenen Schlittschuhe mitbringen?
  • Die Eisbahn darf auch mit eigenen Schlittschuhen befahren werden.
Kann man sich seine eigenen Schlittschuhe (Kufen) im Verleih schleifen lassen?
  • Dies ist leider nicht möglich.
Speisen und Getränke
Darf man auf der Eisbahn essen?
  • Der Verzehr von Speisen und Getränken ist auf der Eisfläche verboten. Warme Getränke und Snacks gibt es in weihnachtlicher Atmosphäre rund um die Eisbahn an den Buden im Winterdorf und im Café und Restaurant „die kokerei“ in der Mischanlage.
Toiletten
Gibt es Toiletten in der Nähe?
  • Die öffentlichen Toiletten in der Mischanlage können kostenfrei genutzt werden.
Wetter
Ist die Eisbahn bei jedem Wetter geöffnet?
  • Bei extremer Wetterlage können sich die Öffnungszeiten ändern. Auf dieser Seite und auf Facebook („Zeche Zollverein“) wird dann ein Hinweis auf der Startseite platziert. Das Eisstockschießen findet bei jeder Wetterlage statt.

Ort und
Kontakt

Adresse
  • Zollverein-Eisbahn
    UNESCO-Welterbe Zollverein, Areal C [Kokerei], Zollverein-Eisbahn [C75], Kokereiallee 71
    45141 Essen

Ansprechpartner und Kontakt

Essen & Trinken

café und restaurant – “die kokerei”

Die Ausflugslocation auf der schwarzen Seite der Kokerei

Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen. Mehr Infos.