art education nature ausstellung barrierefrei bike close-circle facebook family fuehrung gastro greentour kokerei konzert legal mail-circle map money play plus-circle schlaegel shop special tanz-buehne ticket-circle traffic twitter vortrag whatsapp workshop zeche zeit chevron-down chevron-left chevron-right chevron-up sort calendar close download external-link group index info language list mail menu newrelease pdf place plus search send share slides ticket time triangle-down triangle-up warning-circle warning-triangle zoom-in night photo pinterest vimeo youtube instagram
Besuch planen
Besuch planen
Erleben
Erleben
Eventlocations
Eventlocations
Über Zollverein
Über Zollverein

Stellenangebote

Mitmachen und mitgestalten

Wir haben noch viel vor – auch mit Ihnen

Sachbearbeitung Verwaltung/ Sekretariat Ruhr Museum (m/w/d) gesucht: Bewerbung bis 09.08.2021

Bei der Stiftung Ruhr Museum ist im Aufgabenbereich der Verwaltung zum 1. September 2021 bzw. frühestmöglichen Zeitpunkt die Teilzeit-Stelle  (19,5 Std./Woche)

Sachbearbeitung Verwaltung/ Sekretariat Ruhr Museum (m/w/d)

zu besetzen. Es handelt sich eine unbefristete Beschäftigung.

Aufgaben

Allgemeine Verwaltungsaufgaben

  • Mitarbeit/Unterstützung bei allen laufenden Aufgaben
  • Selbstständige Bearbeitung von Verwaltungsangelegenheiten
  • Aufbereitung und eigenständige Steuerung von Vorgängen

 

Personalangelegenheiten

  • Mitarbeit laufende Personalsachbearbeitung

 

Sekretariatsaufgaben

  • Annahme und Bearbeitung von E-Mails und Telefonaten
  • Termin- und Besprechungskoordination inkl. Vor- und Nachbereitung
  • Korrespondenz/Schreibtätigkeiten

 

Anforderungen

  • Abgeschlossene kaufmännische oder Verwaltungs- Ausbildung
  • Berufserfahrung
  • Professioneller Umgang mit den gängigen Office-Programmen
  • Allgemeine Kenntnisse im Arbeits- und Tarifrecht (TVöD) sowie im Sozialversicherungsrecht oder Bereitschaft, sich diese kurzfristig anzueignen
  • Flexibilität, Teamfähigkeit, Einsatzfreude, Zuverlässigkeit,  Belastbarkeit, kommunikative und soziale Kompetenzen

 

Wir bieten Ihnen ein vielseitiges und interessantes Aufgabengebiet, flexible Arbeitszeiten, 30 Tage Urlaub sowie eine Vergütung einschließlich betriebliche Altersversorgung in Anlehnung an den Tarifvertrag öffentlicher Dienst.

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung  bis zum 9. August 2021 per E-Mail an:
bewerbungen@ruhrmuseum.de

Wissenschaftlicher Projektmitarbeiter*in gesucht: Bewerbung bis 09.08.2021

Bei der Stiftung Ruhr Museum ist anlässlich der für den Zeitraum 13.12.2021 bis 24.04.2022 terminierten Sonderausstellung „Eine Klasse für sich. Adel im Ruhrgebiet“ befristet für den Zeitraum 1. November 2021 bis 30. April 2022 die Projekt-Vollzeitstelle (39 Wochenstunden gemäß TVöD) als

Wissenschaftlicher Projektmitarbeiter*in                                            

zu besetzen.

Die Vergütung erfolgt gemäß TVöD/VKA.

Aufgabenstellung 

  • Mitarbeit an der Ausstellungskonzeption
  • Wissenschaftliche Recherche zu Exponaten
  • Verfassen von Katalogbeiträgen und Texten
  • Mitarbeit bei der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit zur Ausstellung

 

Voraussetzungen

  • Erfolgreich abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium der Geschichte
  • Erfahrungen /Volontariat im Museums- und Ausstellungswesen
  • Erfahrungen in der Vermittlung und/oder Öffentlichkeitsarbeit
  • Gute Faust- und Office-Anwenderkenntnisse
  • Teamfähigkeit und Einsatzbereitschaft

 

Bitte senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen bis zum 9. August 2021 ausschließlich per E-Mail an:
bewerbungen@ruhrmuseum.de

Werkstudent /in Veranstaltungsmanagement gesucht / Start: September 2021

Werkstudent /in gesucht

für die Abteilung

Veranstaltungsmanagement

Einsatzort: Stiftung Zollverein / UNESCO-Welterbe Zollverein in Essen
Beginn: ab September 2021

Aufgaben

  • Bearbeitung von Kundenanfragen und Durchführung von Besichtigungsterminen
  • Kundenberatung und –betreuung bei der Planung von Veranstaltungsformaten auf Zollverein
  • Disposition der Veranstaltungshallen der Stiftung Zollverein im Bereich der temporären Vermietung
  • Unterstützung bei der Planung, Organisation und Betreuung externer Veranstaltungen in den Hallen und auf den Freiflächen des Welterbes Zollverein
  • Angebots-, Vertrags- und Rechnungsstellung sowie Abrechnung der Veranstaltungen mit der Ungerboeck Software (keine Vorkenntnisse erforderlich)
  • Selbstständige Bearbeitung von Teilaufgaben (Ablaufpläne / Personalbuchung/ Checklisten etc.)
  • Projektunterstützung bei den eigenen kulturellen Veranstaltungen der Stiftung Zollverein (z.B. Konzerte, Kabarett, Lesungen)

 

Anforderungen

  • Gute Kommunikations- und Organisationsfähigkeiten
  • Zuverlässigkeit, Kreativität, Belastbarkeit, schnelle Auffassungsgabe
  • MS-Office-Kenntnisse
  • Interesse für bzw. Grundwissen über das UNESCO-Welterbe Zollverein
  • 12 – 16 Std. Wochenarbeitszeit, wünschenswert 2 Tage

 

Wir bieten

  • Eine abwechslungsreiche Arbeitsstelle mit viel Eigenverantwortung
  • Kundenkontakt und Kontakte zu Künstlern
  • Einblicke in die Arbeit auf einem UNESCO-Welterbe

 

Bitte wenden Sie sich mit Ihrer schriftlichen Bewerbung per E-Mail an:
veranstaltungsmanagement@zollverein.de

Wenden Sie sich bei Rückfragen an:
Stiftung Zollverein, Frau Anna Riedel: 0201-24681-353

 

Praktikanten laufend gesucht

Auf dem Welterbe Zollverein mitwirken

Die Stiftung Zollverein wurde im November 1998 von der Stadt Essen und dem Land Nordrhein-Westfalen gegründet. Stiftungszweck ist die Erhaltung des Welterbes und die Förderung der Kultur sowie die Entwicklung von Zollverein zu einem internationalen Kultur- und Wirtschaftsstandort.

Für die einzelnen Geschäftsbereiche werden immer wieder Praktikanten (m/w/d) gesucht, bitte wenden Sie sich mit Ihrer schriftlichen Bewerbung per E-Mail an
info@zollverein.de


Abteilung Veranstaltungsmanagement

Derzeit sind in der Abteilung Veranstaltungsmanagement bis September 2021 alle Stellen für Praktikantinnen und Praktikanten vergeben, sodass in dieser Abteilung ein Praktikum erst wieder ab Oktober 2021 möglich ist.

Aufgaben

  • Unterstützung bei der Entwicklung, Planung und Durchführung der Eigenveranstaltungen der Stiftung Zollverein
  • Unterstützung im Vermietungsgeschäft / Fremdveranstaltungen
  • Selbstständige Bearbeitung von Teilaufgaben (Ablaufplänen / Checklisten etc.)
  • Teilnahme bei Großveranstaltungen wie z.B. ExtraSchicht und Zechenfest

Voraussetzungen

  • Gute Kommunikations- und Organisationsfähigkeiten
  • Zuverlässigkeit, Kreativität, technische Affinität, Belastbarkeit, schnelle Auffassungsgabe
  • Interesse für bzw. Grundwissen über das UNESCO-Welterbe Zollverein und das Kulturprogramm der Stiftung Zollverein