art education nature ausstellung barrierefrei bike close-circle facebook family fuehrung gastro greentour kokerei konzert legal mail-circle map money play plus-circle schlaegel shop special tanz-buehne ticket-circle traffic twitter vortrag whatsapp workshop zeche zeit chevron-down chevron-left chevron-right chevron-up sort calendar close download external-link group index info language list mail menu newrelease pdf place plus search send share slides ticket time triangle-down triangle-up warning-circle warning-triangle zoom-in night photo pinterest vimeo youtube instagram
Besuch planen
Besuch planen
Erleben
Erleben
Eventlocations
Eventlocations
Über Zollverein
Über Zollverein
scroll

Die Ruhrtriennale zu Gast auf Zollverein

Spannende Produktionen in beeindruckender Kulisse

Das Welterbe wird zum Festival-Spielort

Die Ruhrtriennale bringt zeitgenössische Künstlerinnen und Künstler in die Metropole Ruhr. Hallen und Kokereien, Maschinenhäusern, Halden, Brachen des Bergbaus und der Stahlindustrie bilden die Kulisse von Musiktheater, Schauspiel, Tanz, Performance und Bildender Kunst. Auch Zollverein ist dabei.

Auf dem UNESCO-Welterbe startete am 31. August 2002 die erste Ruhrtriennale. Seitdem ist das Welterbe mit seiner beeindruckenden Industriearchitektur Spielort für zahlreiche außergewöhnliche Produktionen des internationalen Festivals. In diesem Jahr erlebt das Publikum Choreografie, Tanz, Schauspiel, eine Multimedia-Installation und Konzerte auf Zollverein.

Junge Triennale

Die Junge Triennale ist Teil der Ruhrtriennale 2022 und versteht sich als Einladung an ein junges Publikum, Kunst und Kultur auf vielfältigen Wegen zu erleben.

Ansprechpartner und Kontakt

Zur Werkzeugleiste springen