art education nature ausstellung barrierefrei bike close-circle facebook family fuehrung gastro greentour kokerei konzert legal mail-circle map money play plus-circle schlaegel shop special tanz-buehne ticket-circle traffic twitter vortrag whatsapp workshop zeche zeit chevron-down chevron-left chevron-right chevron-up sort calendar close download external-link group index info language list mail menu newrelease pdf place plus search send share slides ticket time triangle-down triangle-up warning-circle warning-triangle zoom-in night photo pinterest vimeo youtube instagram
Besuch planen
Besuch planen
Erleben
Erleben
Eventlocations
Eventlocations
Über Zollverein
Über Zollverein

Aktuelle Regelungen

Maskenpflicht
Wir wollen unseren Besucherinnen und Besuchern sowie den Menschen, die auf dem Welterbe arbeiten, ein möglichst großes Maß an Sicherheit bieten. Deshalb besteht bei der Teilnahme an Zollverein-Führungen sowie beim Besuch der Ausstellungen des Ruhr Museums, der Stiftung Zollverein und des Portals der Industriekultur bis auf Weiteres eine Maskenpflicht. Dies gilt auch für Veranstaltungen der Stiftung Zollverein in Innenräumen bis zur Einnahme des Sitzplatzes. Wir empfehlen auch dort weiterhin das Tragen einer medizinischen Maske.

3G-Regelung entfällt größtenteils
Für den Besuch von Veranstaltungen und Ausstellungen und für die Teilnahme an Führungen ist kein 3G-Nachweis erforderlich, sofern nicht ausdrücklich bekannt gegeben.

Weitere Informationen finden Sie auf www.zollverein.de/corona.

scroll

Die Zollverein-App

Infos, Orientierung und Augmented Reality

Entertainment und Navigation

Wo? Was? Wann? Diese Fragen beantwortet jetzt ein Blick aufs Smartphone.

Den schnellsten Weg vorbei an den riesigen Hallen, über Mannschaftsbrücken und auf den Wegen im Zollverein-Park von A nach B finden? Ganz einfach mit der Zollverein-App. Im Gegensatz zu anderen Kartentools sind in der App tatsächlich alle Orte auf dem Welterbe erfasst und werden stets aktuell gehalten.

Doch selbst ohne Ziel ist die Kartenansicht der App einen Blick wert: Die besondere 3D-Karte animiert zu Spaziergängen, um Zollverein auf eigene Faust zu erkunden. Oder Sie folgen den GPS-geführten Rundgängen zu spannenden Orte auf Zollverein, eine eigens für Kinder konzipierte Route ist auch dabei.

Historische Nutzung & Veranstaltungskalender
Die App informiert auch über die heutige und die historische Nutzung der Gebäude und Anlagen. Oder Sie nutzen den Veranstaltungskalender, um sich Führungen, Ausstellungen oder Veranstaltungen anzeigen zu lassen.

Augmented Reality
Ein besonderes Highlight sind die Augmented-Reality-Hotspots, die für die App eingerichtet wurden. QR-Codes an bestimmten Stellen des Welterbes lassen sich mit dem Smartphone scannen, dann dampfen plötzlich Lokomotiven über die Gleisharfe, die Seilscheiben des Doppelbocks drehen sich und über die stählernen Geländemodelle legt sich eine detaillierte Luftaufnahme von Zollverein.

Neues Feature: Audiowalk
Ganz neu seit 2022 ist die Klangtour Kunst, ein vom Künstlerduo Nadelør speziell für Zollverein entwickelter Audiowalk. Dieser Klangspaziergang fügt der Kunst auf dem UNESCO-Welterbe Zollverein eine neue, faszinierende Dimension hinzu.

Kunst & Kultur

Audiowalk

Klangtour Kunst

Technische Hinweise

Anforderungen an das Betriebssystem

Die Zollverein-App nutzt Augmented Reality. Dies stellt bestimmte Anforderungen an das Betriebssystem (ab iOS 14.0) bzw. erfordert ein von Google für Augmented Reality zertifiziertes Smartphone.

Download zu Hause

Die App sollten Sie sich am besten schon zu Hause herunterladen, um vor Ort auf dem Welterbe sofort starten zu können.

Audiowalk

Bitte bringen Sie sich Kopfhörer mit, um den Klangspaziergang in vollem Umfang genießen zu können.

Aktuelle Regelungen

Maskenpflicht
Wir wollen unseren Besucherinnen und Besuchern sowie den Menschen, die auf dem Welterbe arbeiten, ein möglichst großes Maß an Sicherheit bieten. Deshalb besteht bei der Teilnahme an Zollverein-Führungen sowie beim Besuch der Ausstellungen des Ruhr Museums, der Stiftung Zollverein und des Portals der Industriekultur bis auf Weiteres eine Maskenpflicht. Dies gilt auch für Veranstaltungen der Stiftung Zollverein in Innenräumen bis zur Einnahme des Sitzplatzes. Wir empfehlen auch dort weiterhin das Tragen einer medizinischen Maske.

3G-Regelung entfällt größtenteils
Für den Besuch von Veranstaltungen und Ausstellungen und für die Teilnahme an Führungen ist kein 3G-Nachweis erforderlich, sofern nicht ausdrücklich bekannt gegeben.

Weitere Informationen finden Sie auf www.zollverein.de/corona.