art education nature ausstellung barrierefrei bike close-circle facebook family fuehrung gastro greentour kokerei konzert legal mail-circle map money play plus-circle schlaegel shop special tanz-buehne ticket-circle traffic twitter vortrag whatsapp workshop zeche zeit chevron-down chevron-left chevron-right chevron-up sort calendar close download external-link group index info language list mail menu newrelease pdf place plus search send share slides ticket time triangle-down triangle-up warning-circle warning-triangle zoom-in night photo pinterest vimeo youtube instagram
Besuch planen
Besuch planen
Erleben
Erleben
Eventlocations
Eventlocations
Über Zollverein
Über Zollverein
scroll

20 Jahre UNESCO-Welterbe

Zollverein ist ein Erbe der Menschheit

Mit Tradition in die Zukunft

Zollverein feiert das Welterbe-Jubiläum! Im Dezember 2001 urteilte die UNESCO-Jury in Helsinki, dass die einst größte Steinkohlezeche der Welt und die größte Zentralkokerei Europas ein „repräsentatives Beispiel für die Schwerindustrie in Europa“ seien. Damit wurde die Aufnahme Zollvereins in die Welterbeliste beschlossen – ein Erbe der Menschheit, das es zu bewahren gilt. Im Spätsommer 2002 kam die offizielle Ernennungsurkunde in Essen an, die Stadt und das Ruhrgebiet feierten.

Genau 20 Jahre später blickt man auf dem Welterbe mit Stolz zurück und mit Begeisterung in die Zukunft: Die einst „verbotene Stadt“ mit ihren hohen Werksmauern hat sich zu einem offenen Ort entwickelt, der von den Besucherinnen und Besuchern aus dem Revier mit Leben gefüllt wird. Insbesondere ihnen ist im September 2022 das Große Jubiläums-Zechenfest auf Zollverein gewidmet.

Die Veranstaltungen rund um den Geburtstag, die Geschichte der „schönsten Zeche der Welt“ und einen Blick in die Zukunft finden Sie hier:

20 Jahre Welterbe

Veranstaltungen
SPECIALS: UNESCO-WELTERBE ZOLLVEREIN

Welterbetag 2022

Vordenker, Visionäre und politischen Akteure bei Podiumsdiskussion

Zollverein als Bergwerk

Ein Mythos entsteht

Vom Bergwerk zum UNESCO-Welterbe

Abrisspläne, Denkmalstatus und Sanierung

Das Welterbe heute

Eine Erfolgsgeschichte

UNESCO-Welterbe Zollverein

Zukunftsstandort mit Geschichte

„Wir wollen noch digitaler werden“

Interview mit Prof. Dr. Hans-Peter Noll

Ein Welterbe für die Menschen rundherum

Prof. Dr. Christoph Zöpel im Intervier