Ruhr Museum

Für Seniorinnen und Senioren: Das Schaudepot

Führung durch das Schaudepot des Ruhr Museums

Mit dem Klappstuhl und genügend Zeit geht es mit dem Panoramaaufzug zu den schönsten Stücken der Naturwissenschaftlichen, Archäologischen und Historischen Sammlungen.

Die Objekte stehen gleichzeitig für die Geschichte des Sammelns eines Regionalmuseums. Darunter befinden sich zahlreiche Exponate, an die sich die Gäste auch bestimmt selbst erinnern.

Mit 25.000 Exponaten auf 1.500 m² präsentiert das neue Schaudepot des Ruhr Museums auf dem Areal der Kokerei wie ein begehbares Museumslager Teile der Sammlungen zur Geologie, Archäologie und Geschichte des Ruhrgebiets. Im Rahmen von Führungen durch das Depot, das sich in der spektakulären Industriekulisse der ehemaligen Salzfabrik befindet, können Besucherinnen und Besucher Einblicke in die beeindruckende Sammlungsgeschichte und Arbeit des Ruhr Museums gewinnen, Schlüsselobjekte kennenlernen und einen Blick hinter die Kulissen und die Arbeitsweise eines Regionalmuseum werfen.

Zeiten und
Preise

Nächster Termin
Sa 03.09.2022
  • 15:00
  • Dauer 1,5 h
Tickets
Preise
  • Teilnahme 10 €
  • ermäßigt 7 €
Wir empfehlen Ihnen, rechtzeitig ein Ticket zu kaufen bzw. sich für die Führung anzumelden, da wir Ihre Teilnahme andernfalls nicht garantieren können. 
Zeiten
  • jeden ersten Samstag im Monat 15:00 Uhr

Ort und
Kontakt

Ort
  • Schaudepot des Ruhr Museums

    Heinrich-Imig-Str. 9

    UNESCO-Welterbe Zollverein, Essen


    Anreise mit dem Auto

    Parkplatz C und Parkdeck Zollverein (kostenpflichtig), Zufahrt über Arendahls Wiese

    Google Maps


    Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln

    Straßenbahn 107 (Haltestelle: Zollverein), Regionalbahn RB 32 und 35 (Haltestelle: Zollverein Nord) und Bus 183 (Haltestelle: Kokerei Zollverein)

    Verkehrsverbund Rhein-Ruhr

Info und Anmeldung
Veranstalter
  • Ruhr Museum

Sonstige
Infos

Empfehl­ungen
und Tipps