Ruhr Museum

Mythos und Moderne. Fußball im Ruhrgebiet

Sonderausstellung auf der 12-Meter-Ebene des Ruhr Museums

Die erste fotografische Sonderausstellung zum gesamten Ruhrgebietsfußball geht in die Verlängerung: In Kooperation mit dem Deutschen Fußballmuseum präsentiert das Ruhr Museum jetzt bis zum 20. Mai 2024 über 450 seltene bis nie gezeigte Fotografien zum „Land der 1.000 Derbys“.

„Mit über 50.000 Gästen ist unsere Fußballausstellung die erfolgreichste Fotografie-Ausstellung, die wir je auf Zollverein gezeigt haben“, stellt Prof. Heinrich Theodor Grütter, Direktor des Ruhr Museums, fest. Weil das Interesse so groß ist, wird die Sonderausstellung, die ursprünglich bereits am 4. Februar enden sollte, bis zum 20. Mai 2024 verlängert.

Keine andere Region in Deutschland gilt als so Fußball verbunden wie das Revier. Fußball ist hier ein Lebensgefühl, ein tief verwurzeltes soziales und kulturelles Phänomen und für manche auch Religion. Im Jahr des Anpfiffs der EURO 2024 in Deutschland zeigen das Deutsche Fußballmuseum und das Ruhr Museum gemeinsam in der spektakulären Bunkerebene der Kohlenwäsche auf dem UNESCO-Welterbe Zollverein die erste fotografische Sonderausstellung zum gesamten Ruhrgebietsfußball.

Begleitend zur Ausstellung findet ein umfassendes Rahmenprogramm mit öffentlichen Führungen, Themenführungen für unterschiedliche Zielgruppen, spannenden Exkursionen, unterhaltsamen Abendveranstaltungen, Filmvorführungen und vielem mehr statt. Dazu gibt es auf der 24m-Ebene den „Kick-it-Court“ mit Kicker, Tipp-Kick und Co. für alle, die Fußball auch ohne Fuß spielen mögen. Hands on!

Weitere Informationen und die Hintergründe zur Ausstellung finden Sie im Flyer „Mythos und Moderne“.

Zeiten und
Preise

Nächster Termin
Mo 20.05.2024
  • 10:00
  • Dauer 8 h
Preise
  • Erwachsene 10 €
  • ermäßigt 7 €
  • Mit Dauerkarte eines Ruhrgebietvereins 7 €
  • Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren sowie Schülerinnen, Schüler und Studierende unter 25 Jahren frei
Zeiten
  • 08.05.2023–20.05.2024

    täglich 10:00–18:00 Uhr*


    * am 24., 25. und 31.12. geschlossen

Ort und
Kontakt

Ort
  • Ruhr Museum

    UNESCO-Welterbe Zollverein, Essen

    Orientierungsplan Zollverein


    Anreise mit dem Auto

    Parkplätze A1 und A2, Zufahrt über Fritz-Schupp-Allee oder Bullmannaue

    Google Maps


    Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln

    Straßenbahn 107 (Haltestelle: Zollverein) und Bus 183 (Haltestelle: Kohlenwäsche)

    Verkehrsverbund Rhein-Ruhr

Kontakt
Veranstalter
  • Ruhr Museum in Kooperation mit dem Deutschen Fußballmuseum

Sonstige
Infos

Empfehl­ungen
und Tipps