Zollverein-Führungen

Kokerei fotogen

Führung für Hobby-Fotografen

Die einst größte Zentralkokerei Europas bietet Hobby-Fotografen eine Fülle von Motiven: 90 Meter hohe Schornsteine, bizarr verwinkelte Rohrleitungen und endlos scheinende Bandbrücken, die außergewöhnliche Perspektiven und großartige Aussichten bieten.

Der Gästeführer vermittelt nicht nur viele interessante Fakten über die Geschichte und Technik dieser gigantischen Anlage, er zeigt den Teilnehmern auch die beeindruckendsten Fotomotive auf dem riesigen Industriedenkmal. Abseits der öffentlich zugänglichen Wege haben die Teilnehmerinnen und Teilnehmer ausreichend Zeit, um ihr persönliches Lieblingsmotiv zu finden.

Um die Ausbreitung des Coronavirus einzudämmen, bietet die Stiftung Zollverein bis einschließlich 30. September 2020 nur die ausgewählten Zollverein-Führungen Über Kohle und Kumpel, Durch Koksofen und Meistergang und die Familienschicht in der Mitmachzeche an.

Zeiten und
Preise

Nächster Termin
So 11.10.
  • 16:00
  • Dauer 3 h
Private Führung
Teilnahme öffentliche Führung
Preise
  • Preis pro Person 18 €
Auch als Geschenkgutschein erhältlich.
Termine und Zeiten
  • 11. und 25.10.2020

    jeweils 16:00 Uhr

Gruppenführungen
  • Termine für Gruppenführungen sind ganzjährig individuell buchbar.

    Fremdsprachen auf Anfrage.

    Bitte senden Sie uns eine E-Mail.

max. 10 Personen
Gruppenführungen
  • Preis pro Gruppe ab 180 €

Ort und
Kontakt

Treffpunkt
  • Infopunkt Kokerei

    vor der Mischanlage

    UNESCO-Welterbe Zollverein, Essen


    Anreise mit dem Auto

    Parkplatz C und Parkdeck Zollverein (kostenpflichtig), Zufahrt über Arendahls Wiese

    Google Maps


    Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln

    Straßenbahn 107 (Haltestelle: Zollverein), Regionalbahn RB 32 und 35 (Haltestelle: Zollverein Nord) und Bus 183 (Haltestelle: Kokerei Zollverein)

    Verkehrsverbund Rhein-Ruhr

Kontakt

Sonstige
Infos

Organisatorische Hinweise
  • Wir empfehlen Ihnen, festes Schuhwerk und strapazierfähige sowie witterungsgerechte  Kleidung zu tragen.
  • Bitte melden Sie sich zu den öffentlichen Führungen unbedingt telefonisch oder per E-Mail an. Andernfalls können wir Ihre Teilnahme nicht garantieren. Fast alle Führungen sind auch als Gruppenführung an einem Termin Ihrer Wahl buchbar.
  • Bei einer Gruppengröße ab zehn Personen empfehlen wir die Buchung individueller Gruppenführungen. Spezielle Wünsche zu Führungsdauer und Themenschwerpunkten können berücksichtigt werden. Auch zu fremdsprachigen Führungen sowie den Angeboten für Schulklassen und Kindergartengruppen beraten wir Sie gerne.

Empfehl­ungen
und Tipps