Zollverein-Führungen

Kohlenwäsche mit Ausblick

Führung durch die Kohlenwäsche

Bei dieser neuen Führung der Stiftung Zollverein lernen die Besucherinnen und Besucher die Originalanlagen des einst größten Gebäudes der Zeche Zollverein kennen.

Auf dem Weg der Kohle erfahren sie, wie die Rohkohle zu verwertbaren Produkten aufbereitet wurde. Höhepunkt ist das Panoramadach mit dem Blick auf 100 Hektar Welterbegelände und die bekannten Landmarken des Ruhrgebiets.


Seit Anfang Juni finden wieder erste Zollverein-Führungen statt. Tickets können online gebucht werden. Vorerst sind nur öffentliche Führungen mit maximal neun Teilnehmerinnen und Teilnehmern (zzgl. Guide) buchbar. In den kommenden folgenden Wochen wird das Angebot an buchbaren Führungen weiter ausgebaut.

Schutzmaßnahmen 

Für Gäste wie auch für Gästeführer besteht während der Führung die Schutzmaskenpflicht. Weitere Informationen hierzu und zu den Abstands- und Hygieneregeln finden Sie hier. Um den Ablauf vor Ort zu erleichtern, bitten wir Sie, das Formular zur Besucherdatenerfassung schon ausgefüllt zur Führung mitzubringen. Wir danken herzlich für Ihr Verständnis.


Zeiten und
Preise

Nächster Termin
Mi 28.10.2020
  • 11:00
  • 12:00
  • 13:00
  • 14:00
  • 15:00
  • 16:00
  • Dauer 1 h
Tickets
Preise
  • Preis pro Person 9,50 €
  • ermäßigt 6 €
  • Kinder und Jugendliche (5-17 Jahre) 6 €
  • Familienticket 14 € / 22 €
Zeiten
  • September bis Oktober

    Mo–So 11:00–16:00 Uhr stündlich


    November bis März

    Mo–Fr, 12:00 Uhr | 15:00 Uhr

    Sa, So, NRW-Feier- und Brückentage 11:00–16:00 Uhr stündlich

Ort und
Kontakt

Treffpunkt
  • Besucherzentrum Ruhr

    in der Kohlenwäsche

    UNESCO-Welterbe Zollverein, Essen


    Anreise mit dem Auto

    Parkplätze A1 und A2, Zufahrt über Fritz-Schupp-Allee oder Bullmannaue

    Google Maps


    Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln

    Straßenbahn 107 (Haltestelle: Zollverein) und Bus 183 (Haltestelle: Kohlenwäsche)

    Verkehrsverbund Rhein-Ruhr

Kontakt
Veranstalter
  • Stiftung Zollverein

Sonstige
Infos

Organisatorische Hinweise
  • Wir empfehlen Ihnen, festes Schuhwerk und strapazierfähige sowie witterungsgerechte  Kleidung zu tragen.
  • Für Einzelbesucher: Bitte melden Sie sich zu den öffentlichen Führungen unbedingt telefonisch oder per E-Mail an. Andernfalls können wir Ihre Teilnahme nicht garantieren. Fast alle Führungen sind auch als Gruppenführung an einem Termin Ihrer Wahl buchbar.
  • Bei Buchung individueller Gruppenführungen können spezielle Wünsche zu Führungsdauer und Themenschwerpunkten berücksichtigt werden. Auch zu fremdsprachigen Führungen sowie den Angeboten für Schulklassen und Kindergartengruppen beraten wir Sie gerne.

Empfehl­ungen
und Tipps