Stiftung Zollverein

Zollverein Eisbahn: Eisstockschießen

Wintersport auf Zollverein

Wie schon in den beiden letzten Jahren bekommt das Winterhighlight Eisstockschießen noch mehr Raum: Eine zusätzliche 180 Quadratmeter große Fläche direkt neben der Zollverein Eisbahn steht exklusiv für den Gruppensport zur Verfügung.

Anmeldungen für das Eisstockschießen auf der Fläche neben der Zollverein-Eisbahn sind ab sofort möglich!

Unternehmen können das Eisstockschießen als Firmen-Event mit Betreuung und Anleitung buchen.

Familien, Freunde und Vereine haben die Möglichkeit, an den Wochenenden und während der Ferienzeit das Eisstockschießen zu buchen.

Hier die Öffnungszeiten im Überblick:

  • Montag bis Freitag vor den Ferien (08.12.–20.12.2018) | 15:00 - 20:00 Uhr
  • Montag bis Freitag in den Ferien (21.12.–06.01 2019) | 10:00 - 20:00 Uhr
  • Samstag | 10:00 - 22:00 Uhr
  • an Eisdisco-Samstagen (15.12.2018 und 05.01.2019) | 10:00 - 24:00 Uhr
  • Sonntag | 10:00 - 20:00 Uhr
  • 2. Weihnachtstag | 13:00 - 20:00 Uhr
  • Neujahr (01.01.2019) | 13:00 - 20:00 Uhr
  • 24., 25. und 31. Dezember 2018 | geschlossen

Zeiten und
Preise

Nächster Termin
Sa 08.12.
    • Dauertagesabhängig
    Preise
      Preisinformationen
      • Private Gruppen: Buchbar an den Wochenenden und während der Ferienzeit

        Gruppen (bis zu 12 Personen) pro Stunde / pro Bahn = 61 € inkl. 7 % MwSt.

        Firmenevents: Buchbar während der gesamten Saison

        pro Person pro 1,5 Stunden = 25 € zzgl. 19 % MwSt.

      Die Nachfrage ist groß – deshalb am besten jetzt schon anmelden und Termine sichern.

      Ort und
      Kontakt

      Treffpunkt
      • Zollverein-Eisbahn

        UNESCO-Welterbe Zollverein

        Areal C (Kokerei), Druckmaschinengleis (C74)

        Kokereiallee

        45141 Essen

      Kontakt
      • Telefon+49 201 24681-777
      • E-Maileisbahn@zollverein.de
      Veranstalter
      • Stiftung Zollverein

      Empfehl­ungen
      und Tipps