Lit.RUHR 2021

Lit.RUHR

Internationales Literaturfest

Vom 5. bis zum 10. Oktober 2021 findet das fünfte internationale Literaturfest im Ruhrgebiet statt. Einer der zentralen Spielorte wird wieder das UNESCO-Welterbe Zollverein sein.

Ein weiteres Mal dürfen die Besucherinnen und Besucher gespannt sein auf anregende Abende voller literarischer Entdeckungen und Begegnungen zwischen namhaften Schriftstellerinnen und Schrifstellern aus dem In- und Ausland, bekannten Schauspielerinnen und Schauspielern und vielen weiteren spannenden Gesprächspartnern. Wie stets wird die Lit.RUHR von der Lit.kid.RUHR mit zahlreichen Veranstaltungen für Kinder und Jugendliche flankiert.


Zeiten und
Preise

Nächster Termin
Di 05.10.2021
  • 18:00
  • Dauer 1,25 h

Ort und
Kontakt

Veranstaltungsorte
  • Salzlager sowie Schalthaus (Halle 2), Hallen 5, 6 und 12

    UNESCO-Welterbe Zollverein

Kontakt
Veranstalter
  • Lit.RUHR ist ein Projekt der

    litissimo gGmbH

    zur Förderung der Literatur und Philosophie

    Maria-Hilf-Straße 15–17

    50677 Köln

Sonstige
Infos

Partner der Lit.RUHR
  • Die Lit.RUHR wird gefördert durch die Brost-Stiftung und die RAG-Stiftung, ferner durch Evonik und die Stiftung Mercator. Zu den Unterstützern zählen die Sparkasse Essen, die Messe Essen, die Stiftung Zollverein, die Bundeszentrale für politische Bildung, das Sheraton Hotel Essen, die Privatbrauerei Stauder sowie das Essener Lesebündnis. Ideelle Unterstützer sind das Kulturdezernat und das Kulturbüro der Stadt Essen.
  • Medienpartner sind die Funke Mediengruppe und WDR5.

Empfehl­ungen
und Tipps