ExtraSchicht

UNESCO-Welterbe Zollverein (Außengelände)

ExtraSchicht

Das Kultur-Festival in der Metropole Ruhr

Das Kulturfest auf Zollverein steht ganz im Zeichen des 100. Jubiläums des Bauhauses. Zollverein ist Ende der 1920er-Jahre als größte, produktivste und schönste Zeche der Welt nach umfassenden ästhetischen und funktionalen Gesichtspunkten entworfen worden. Der Zeitgeist des Bauhauses lässt sich in verschiedenen Ausprägungen und Manifestationen auf dem UNESCO-Welterbe ablesen. Auf die Zuschauer wartet ein Programmmix aus Führungen, Ausstellungen, Bühnenprogramm, Walk-Acts und Performances sowie Kunstinstallationen und Mitmachaktionen vor der einmaligen Kulisse Zollvereins.

Zur ExtraSchicht 2019 bietet das Ruhr Museum ein vielfältiges Programm mit freiem Eintritt in seine Dauer- und Sonderausstellung sowie kostenlosen Kurzführungen durch die Sonderausstellung „Aufbruch im Westen. Die Künstlersiedlung Margarethenhöhe“. Darüber hinaus gibt es Mitmachaktionen im Färbergarten Zollverein, und ab 22 Uhr widmet sich eine Lounge im Erich-Brost-Pavillon auf dem Dach der Kohlenwäsche ebenfalls dem Bauhaus-Jubiläum.

Auf vier Bühnen wird in dieser Nacht auf Zollverein ein abwechslungsreiches Programm aus handgemachter Musik, Tanzperformance und Worttheater geboten. Dazu gibt es Straßentheater, Walk-Acts und Performances.

Zeiten und
Preise

Nächster Termin
Sa 29.06.
  • 18:00
  • Dauer8 h
Preise
  • Einzelticket gesamte ExtraSchichtVVK 17 €
  • Einzelticket gesamte ExtraSchichtAK 20 €
  • ermäßigt14 €
  • Einzelticket Standort ZollvereinAK 12 €
Tickets
  • Spielort-Tickets ausschließlich für den Standort Zollverein sind nur an der Abendkasse erhältlich.


    Hotline: +49 1806 181650 (0,20 €/Anruf a. d. dt. Festnetz; Mobilfunkpreise max. € 0,60/Anruf)

Zeit
  • Sa 18:00–02:00 Uhr

Ort und
Kontakt

Treffpunkt
  • UNESCO-Welterbe Zollverein

    Areal A [Schacht XII]

    Areal B [Schacht 1/2/8]

    Areal C [Kokerei]

Kontakt
Veranstalter
  • Stiftung Zollverein und Ruhr Museum in Kooperation mit der Ruhr Tourismus GmbH

Empfehl­ungen
und Tipps