Zollverein-Führungen

Durch Koksofen und Meistergang

Führung: Der Weg der Kohle auf der Kokerei

Bis 1993 wurde in den Öfen der Kokerei bei mehr als 1.000 Grad Celsius Kohle zu Koks veredelt. Unter fachkundiger Begleitung lernen die Teilnehmerinnen und Teilnehmer die Produktionsabläufe der einst größten Zentralkokerei Europas kennen.

Von der Kokserzeugung auf der „schwarzen Seite“ bis zur Gewinnung der chemischen Nebenprodukte auf der „weißen Seite“ erfahren die Besucher alles Wissenswerte zur Technik und Geschichte der Kokerei und erhalten einen Einblick in die weitreichende Umgestaltung der stillgelegten Anlage zu einem Ort für Kunst, Kultur und Kreativwirtschaft. Neben einem Besuch der Panoramaplattform auf dem Dach der Mischanlage mit beeindruckendem Ausblick ist der Ausstellungsquader ein Höhepunkt der Führung. Mit modernster Medientechnik werden im Zugang zur ehemaligen Löschgleishalle die Funktionsabläufe der Kokserzeugung erlebbar.


Seit Anfang Juni finden wieder erste Zollverein-Führungen statt. Tickets können online gebucht werden. Vorerst sind nur öffentliche Führungen mit maximal neun Teilnehmerinnen und Teilnehmern (zzgl. Guide) buchbar. In den kommenden folgenden Wochen wird das Angebot an buchbaren Führungen weiter ausgebaut.

Schutzmaßnahmen 

Für Gäste wie auch für Gästeführer besteht während der Führung die Schutzmaskenpflicht. Weitere Informationen hierzu und zu den Abstands- und Hygieneregeln finden Sie hier. Um den Ablauf vor Ort zu erleichtern, bitten wir Sie, das Formular zur Besucherdatenerfassung schon ausgefüllt zur Führung mitzubringen. Wir danken herzlich für Ihr Verständnis.


Zeiten und
Preise

Nächster Termin
Mi 28.10.2020
  • 14:30
  • 11:30
  • Dauer 1 h
Tickets
Private Führung
Teilnahme öffentliche Führung
Preise
  • Erwachsene 9,50 €
  • ermäßigt 6 €
  • Kinder und Jugendliche (5–17 Jahre) 6 €
  • Familienticket I 22 €
  • Familienticket II 14 €
Zeiten
  • September bis Oktober

    Mo–Fr 11:30 Uhr | 14:30 Uhr

    Sa, So, NRW-Feier- und Brückentage 11:30–16:30 Uhr stündlich

    November bis März

    Mo–Fr 14:30 Uhr

    Sa, So, NRW-Feier- und Brückentage 11:30 Uhr | 14:30 Uhr


Gruppenführungen
  • Termine für Gruppenführungen sind individuell buchbar.

    Fremdsprachen auf Anfrage.

    Bitte senden Sie uns eine E-Mail.

Auch als Geschenkgutschein erhältlich.
Preise – Gruppenführungen
  • Preis pro Gruppe ab 90 €
max. 9 Personen plus Gästeführer

Ort und
Kontakt

Treffpunkt
  • Infopunkt Kokerei

    vor der Mischanlage

    UNESCO-Welterbe Zollverein, Essen


    Anreise mit dem Auto

    Parkplatz C und Parkdeck Zollverein (kostenpflichtig), Zufahrt über Arendahls Wiese

    Google Maps


    Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln

    Straßenbahn 107 (Haltestelle: Zollverein), Regionalbahn RB 32 und 35 (Haltestelle: Zollverein Nord) und Bus 183 (Haltestelle: Kokerei Zollverein)

    Verkehrsverbund Rhein-Ruhr

     

Kontakt
Veranstalter
  • Stiftung Zollverein

Sonstige
Infos

Organisatorische Hinweise
  • Wir empfehlen Ihnen, festes Schuhwerk und strapazierfähige sowie witterungsgerechte Kleidung zu tragen. Die maximale Teilnehmerzahl pro Führung umfasst 20 Personen.
  • Bitte melden Sie sich zu den öffentlichen Führungen unbedingt telefonisch oder per E-Mail an. Andernfalls können wir Ihre Teilnahme nicht garantieren. 
  • Bei einer Gruppengröße ab zehn Personen empfehlen wir die Buchung individueller Gruppenführungen. Bitte beachten Sie, dass zum regulären Gruppenpreis bei fremdsprachigen Führungen und bei Führungen nach 19 Uhr jeweils ein Zuschlag hinzukommt.

Empfehl­ungen
und Tipps