art education nature ausstellung barrierefrei bike close-circle facebook family fuehrung gastro greentour kokerei konzert legal mail-circle map money play plus-circle schlaegel shop special tanz-buehne ticket-circle traffic twitter vortrag whatsapp workshop zeche zeit chevron-down chevron-left chevron-right chevron-up sort calendar close download external-link group index info language list mail menu newrelease pdf place plus search send share slides ticket time triangle-down triangle-up warning-circle warning-triangle zoom-in night photo pinterest vimeo youtube instagram
Besuch planen
Besuch planen
Erleben
Erleben
Eventlocations
Eventlocations
Über Zollverein
Über Zollverein

Kino auf Zollverein findet statt

Filme an sechs Donnerstagen im Open-Air-Kino Zollverein auf der Kokerei

Essen. Das beliebte Open-Air-Kino Zollverein auf der Kokerei findet in den Sommerferien 2020 statt. Jedes Jahr verwandelt sich das Areal am Werksschwimmbad in ein Freiluftkino. Auch wenn das Schwimmbad in diesem Sommer wegen der Corona-Pandemie ausfallen muss, ist die Durchführung des Kinos möglich. Ab dem 02. Juli werden sechs Filmhöhepunkte der vergangenen Jahrzehnte – jeweils donnerstags – direkt unter der historischen Druckmaschine gezeigt.

Am 02.07. läuft „Pippi Langstrumpf“ (ab 6 Jahren), am 09.07. wird „Matrix“ (ab 16 Jahren) gezeigt, am 16.07. steht „James Bond 007 – Goldfinger“ auf dem Programm (ab 16 Jahren). „Besser geht’s nicht“ (ab 6 Jahren) ist am 23.07. zu sehen und am 30.07. wird „Buena Vista Social Club“ gezeigt. Am letzten Donnerstag in den Ferien, 06.08., läuft „Die nackte Kanone“ (ab 12 Jahren). Zu Beginn der Vorführungen stellt die Essener Initiative KinoEulen e.V. allabendlich wenige Minuten lange Kurzfilme für Jung und Alt vor.

Die derzeitigen Hygiene- und Abstandsregeln sehen für den Betrieb des Kinos vor, dass bei einer Reihenbestuhlung der Mindestabstand von 1,5 Metern zwischen den Gästen entfallen kann, wenn die Rückverfolgung von eventuellen Infektionsketten gewährleistet werden kann. Daher gibt es in diesem Jahr keine freie Platzwahl und die Adressen aller Besucherinnen und Besucher werden erfasst. Am Platz kann der Mund-Nasen-Schutz abgenommen werden, auf den Wegen muss die sogenannte Behelfsmaske getragen werden.

An den Kinoabenden werden Snacks und Getränke vor Ort angeboten. Die Vorstellungen finden auch bei Regen statt und beginnen um 20:30 Uhr.

Tickets kosten 10 €, ermäßigt 7 € und sind erhältlich unter Tel 0180 6050400 (0,20 Euro / Anruf aus dem deutschen Festnetz; max. 0,60 Euro aus dem Mobilfunknetz), online auf www.adticket.de sowie an allen Vorverkaufsstellen von ADticket und im Ruhr.Visitorcenter Essen in der Kohlenwäsche auf Zollverein. Wenn die Vorstellung nicht ausverkauft ist, können auch an der Abendkasse noch Tickets erworben werden.

Veranstaltung: Open-Air-Kino Zollverein
Termin: jeden Donnerstag im Zeitraum 02.07.-06.08.2020, jeweils 20:30 Uhr (Einlass ab 19:30 Uhr), Vorstellungen finden auch bei schlechtem Wetter statt
Eintritt: 10 €, ermäßigt 7 € (inkl. aller anfallenden Gebühren)
Veranstalter: Stiftung Zollverein
Tickets: unter 0180 6050400 (kostenpflichtig),www.adticket.de/Open-Air-Kino-Zollverein an allen bekannten Vorverkaufsstellen von ADticket / im Besucherzentrum Ruhr in der Kohlenwäsche  auf Zollverein
Ort: Druckmaschine neben der Mischanlage, UNESCO-Welterbe Zollverein, Essen
Info: Tel 0201 246810, info@zollverein.de, www.zollverein.de/kino