Zollverein-Führungen

Kunstspaziergang über die Kokerei

Führung zu den Kunstobjekten auf dem Kokereigelände

Im Mittelpunkt der Führung steht die angewandte Kunst auf dem Gelände der ehemaligen Kokerei wie z.B. der begehbare „Palace of Projects“ von Ilya und Emilia Kabakov.

Lichtkunst, eine soziale Skulptur, in der sich im Sommer baden lässt, ein gesellschaftskritisches Manifest und handgefertigte Kanarienvögel sind nur einige Beispiele der konzeptionellen Arbeiten, die auf dem ehemaligen Kokereigelände teilweise unscheinbar, teilweise lautstark auf diesen besonderen Industriestandort hinweisen.

Sie sind zugleich Zeugnisse von gesellschaftlicher Veränderung, einem anderen Verhältnis zur Umwelt, unseren Zielen und Träumen. Um Pläne und Ideale geht es bei einem besonderen Highlight dieser Führung: der begehbare „Palace of Projects“ von Ilya und Emilia Kabakov, ein Museum voller Zukunftsvisionen für eine bessere Welt und eine Reise in fremde Gedankenwelten.


Private Führung

Diese Führung können Sie auch als private Führung zu einem Termin Ihrer Wahl buchen. Auch Fremdsprachen sind möglich. Senden Sie uns hierzu gerne Ihre Wünsche unten über den Anfragebutton.

Zeiten und
Preise

Nächster Termin
So 28.08.2022
  • 15:00
  • Dauer 2 h
Tickets
Private Führung
Preise
  • Erwachsene 10 €
  • ermäßigt 7 €
  • Kinder und Jugendliche (5–17 Jahre) 7 €
Wir empfehlen Ihnen, rechtzeitig ein Ticket zu kaufen bzw. sich für die Führung anzumelden, da wir Ihre Teilnahme andernfalls nicht garantieren können. 
Zeiten
  • 01.04.–31.10.2022

    jeden zweiten und vierten Sonntag im Monat

    15:00 Uhr

Geschenkgutscheine
  • Für die Führung sind auch Geschenkgutscheine erhältlich. Schreiben Sie uns gerne an.

Preise private Führung
  • Gruppenpreis ab 150 €
  • Schulgruppe 90 €
max. 20 Personen plus Gästeführer

Ort und
Kontakt

Treffpunkt
  • Infopunkt Kokerei

    vor der Mischanlage

    UNESCO-Welterbe Zollverein, Essen

     

    Anreise mit dem Auto

    Parkplatz C und Parkdeck Zollverein (kostenpflichtig), Zufahrt über Arendahls Wiese

    Google Maps

     

    Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln

    Straßenbahn 107 (Haltestelle: Zollverein), Regionalbahn RB 32 und 35 (Haltestelle: Zollverein Nord) und Bus 183 (Haltestelle: Kokerei Zollverein)

    Verkehrsverbund Rhein-Ruhr

Kontakt
Veranstalter
  • Stiftung Zollverein

Sonstige
Infos

Organisatorische Hinweise
  • Wir empfehlen Ihnen, festes Schuhwerk und strapazierfähige sowie witterungsgerechte Kleidung zu tragen.
  • Bei einer Gruppengröße ab zehn Personen empfehlen wir die Buchung einer privaten Führung. Bitte beachten Sie, dass zum regulären Gruppenpreis bei fremdsprachigen Führungen und bei Führungen nach 19 Uhr jeweils ein Zuschlag hinzukommt.

Empfehl­ungen
und Tipps