UNESCO-Welterbe Zollverein

Emscher Glücksradtour

Geführte Radtour entlang der Emscher

Im Rahmen der Kooperation „Gesund an der Emscher!“ laden KNAPPSCHAFT und Emschergenossenschaft dazu ein, gemeinsam die Emscher-Uferwege zu erkunden.

Die Tour führt die Teilnehmerinnen und Teilnehmer auf 30 km mit nur wenigen moderaten Steigungen zum Hof Emscherauen und rund um Castrop. Gefahren werden auch Abkürzungen und Umwege, es geht also drunter und drüber und so läuft's ja auch im richtigen Leben – zum Glück, könnte man sagen.

Die Glücksradtour ist Teil des Begleitprogramms zur Sonderausstellung „Beyond Emscher“ der Stiftung Zollverein und Emschergenossenschaft. Weitere Informationen zur Ausstellung und zum umfassenden Rahmenprogramm finden Sie hier und unten im Flyer zum Download.


Aktuelle Hinweise

Bitte beachten Sie die Vorgaben der derzeit gültigen Coronaschutzverordnung des Landes NRW. Die aktuellen Regelungen je nach Inzidenzstufe vor Ort werden auf der Website https://www.mags.nrw/coronavirus-regeln-nrw aufgeführt. Aktuelle Informationen finden Sie außerdem unter www.zollverein.de/corona.



Zeiten und
Preise

Nächster Termin
Sa 21.05.2022
  • 10:00
  • Dauer 5 h
Preise
  • Teilnahme frei
Nur mit Anmeldung unter www.radundsinn.de/gluecksradtour

Ort und
Kontakt

Treffpunkt
  • Die genaue Startpunkt der Tour wird nach erfolgreicher Anmeldung ca. 1 Woche vorab per Mail mitgeteilt.

Info und Anmeldung
Veranstalter
  • KNAPPSCHAFT und Emschergenossenschaft

Sonstige
Infos

Empfehl­ungen
und Tipps