ARKA Kulturwerkstatt

Ausstellung: Die Farben Islands

Fotografien von Stefanie Herrmann und Chris Tettke

Das Fotografenpaar Stefanie Herrmann und Chris Tettke zeigt eindrucksvolle, großformatige Landschaftsbilder Islands. Bei ihren Aufenthalten auf der Insel faszinierten die Künstler insbesondere die verschiedenen Lichtstimmungen in einer durch Vulkane und Gletscher geprägten Landschaft.

Zu Beginn des Jahres 2018 starteten die Ochtruper Fotografen die Erkundung des Südwestteils der Insel Island. Vom „Goldenen Kreis“ bis zu einem der größten Wasserfälle, dem Gullfoss, den Halbinseln Snaefellsnes und Reykjanes legten sie über 1.000 Kilometer zurück und hielten die vielfältigen Lichtstimmungen mit ihrer Kamera fest. Da wechseln Bilder von gefrorenen Wasserfällen mit ihren grünen eingelagerten Spurenelementen mit den braunen, grünen und blauen Gesteins- und Kristallformationen des geothermischen Gebietes um Gunnuhver. Islandponys weiden auf gefrorenem Boden vor einer gewaltigen Gebirgskette und Landschaften erscheinen, die die Natur je nach Tageszeit in rosa, lila und blau taucht. 

Anfang 2019 besuchten die Fotografen Island erneut. Bei unwirtlichen Wetterbedingungen statteten sie der Halbinsel Reykjanes und dem „Goldenen Kreis“ erneut einen Besuch ab, fuhren entlang der Südküste zum südlichsten Zipfel der Insel, dem Reich des Gletschers Vatnajökull und Jökulsarlon bis Höfn. In ihrer letzten Nacht, bei endlich aufgeklartem Himmel, wurde dem Fotografenteam mit dem Polarlicht eines der schönsten Schauspiele am Himmel geboten.


Zeiten und
Preise

Nächster Termin
Sa 14.09.
  • 14:00
  • Dauer 2 h
Preise
  • Eintritt frei
Zeiten
  • Laufzeit: 01.09.–20.10.2019

    Eröffnung: 01.09., So 11:30 Uhr

    Öffnungszeiten (außer in den Schulferien):

    Fr 11:00–13:00 Uhr, Do, Sa und So 14:00–16:00 Uhr

    sowie nach Vereinbarung

Ort und
Kontakt

Ort
  • ARKA Kulturwerkstatt e.V.

    UNESCO-Welterbe Zollverein

    Areal A Schacht XII, Halle 12 [A12]

    Gelsenkirchener Str. 181

    45309 Essen

Kontakt
Veranstalter
  • ARKA Kulturwerkstatt e.V.

Empfehl­ungen
und Tipps