Stiftung Zollverein und Ruhr Museum

Auf einen Çay – Internationales Erzählcafé

Zuhören, erzählen, sich austauschen

„Auf einen Çay“ heißt die neue Gesprächsreihe auf Zollverein. In Halle 10 treffen sich Menschen aus dem Quartier und darüber hinaus zu einem Erzählcafé. Und alle können mitreden.

Im August geht es beim Erzählcafé um das Thema Bildung als Chance. Der Nachmittag beginnt mit einem moderierten Gespräch mit einem eingeladenen Gast, anschließend sind dann alle dazu eingeladen, sich in lockerer Runde auszutauschen. Bei Tee und einem Imbiss klingt das Erzählcafé schließlich aus.

Das Erzählcafé „Auf einen Çay“ ist Teil des Projekts „Zollverein - Das Quartier“ und des Begleitprogramms zur Ausstellung „Mustafas Traum“ des Ruhr Museums.

Zeiten und
Preise

Nächster Termin
Sa 20.08.2022
  • 15:00
  • Dauer 3 h
Preise
  • Teilnahme frei
Nur mit Anmeldung unter 0201 246810 oder besucherdienst@zollverein.de
Zeiten
  • Sa, 20.08.2022, 15:00 Uhr

Ort und
Kontakt

Ort
  • Halle 10

    UNESCO-Welterbe Zollverein, Essen

    Orientierungsplan Zollverein


    Anreise mit dem Auto

    Parkplätze A1 und A2, Zufahrt über Fritz-Schupp-Allee oder Bullmannaue

    Google Maps


    Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln 

    Straßenbahn 107 (Haltestelle: Zollverein) und Bus 183 (Haltestelle: Kohlenwäsche)

    Verkehrsverbund Rhein-Ruhr

Info und Anmeldung
Veranstalter
  • Stiftung Zollverein in Kooperation mit dem Ruhr Museum gefördert durch die RAG-Stiftung

Sonstige
Infos

Empfehl­ungen
und Tipps