Lit.RUHR 2020

Alles Idioten?

Cordula Stratmann und Bjarne Mädel gehen der Sache auf den Grund

Sind eigentlich all die anderen die Idioten oder stimmt mit mir irgendwas nicht? Wer oder was ist Überhaupt ein Idiot? Und warum sind gerade so viele Idioten, denen man eigentlich nicht mal zutraut, dass sie ihre Schnürsenkel zubinden können, dabei, riesige Nationen zu führen?

Cordula Stratmann und Bjarne Mädel gehen diesen Fragen auf den Grund. Und sie tun das in gewohnter Manier mithilfe der Literatur. Denn Schriftstellerinnen und Schriftsteller sind schließlich Expertinnen und Experten der menschlichen Psyche, allen Handelns und so auch des Idiotentums. Oder? In Jakob Arjounis „Idioten“ begegnet eine Fee fünf Menschen der Kategorie „selbsternannte Versager“ und versucht, sie wieder auf den richtigen Weg zu bringen. Die Therapeutin Lori Gottlieb schildert den Fall eines amerikanischen Produzenten, der dauerhaft davon überzeugt ist, dass ALLE um ihn herum Idioten sind, und Dostojewskis Idiot zeigt, wie man zum berühmtesten Idioten der Literaturgeschichte wird. Textauswahl: Charlotte Nikolitsch.

Einen Überblick über das gesamte Programm der Lit.RUHR 2020 auf Zollverein finden Sie hier.

 

Schutzmaßnahmen 

Die Gesundheit aller Besucherinnen und Besucher des UNESCO-Welterbes Zollverein liegt uns am Herzen. Daher werden alle Veranstaltungen entsprechend der aktuell in NRW geltenen Corona-Schutz-Verordnung realisiert. Es gelten die Abstands- und Hygieneregeln, auch das Tragen eines Mund-Nasenschutzes ist – außer an Ihrem Sitzplatz – verpflichtend. Um den Ablauf vor Ort zu erleichtern, bitten wir Sie darum, das Formular zur Besucherdatenerfassung ausgefüllt zur Veranstaltung mitzubringen. Herzlichen Dank für Ihr Verständnis!

Zeiten und
Preise

Nächster Termin
So 11.10.2020
  • 19:30
  • Dauer 1,25
Preise
  • VVK (zzgl. Gebühren) 18 €
  • VVK (ermäßigt, zzgl. Gebühren) 14
  • AK 25 €
  • AK (ermäßigt) 21
Tickets
  • Tickets für die Lit.RUHR erhalten Sie auf www.westticket.de, telefonisch unter 0211 27400 und an allen bekannten Vorverkaufsstellen.

     

Ort und
Kontakt

Ort
  • Halle 5

    UNESCO-Welterbe Zollverein, Essen


    Anreise mit dem Auto

    Parkplätze A1 und A2, Zufahrt über Fritz-Schupp-Allee oder Bullmannaue

    Google Maps

     

    Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln

    Straßenbahn 107 (Haltestelle: Zollverein) und Bus 183 (Haltestelle: Kohlenwäsche)

    Verkehrsverbund Rhein-Ruhr

Kontakt
Veranstalter
  • Lit.RUHR ist ein Projekt der

    litissimo gGmbH

    zur Förderung der Literatur und Philosophie

    Maria-Hilf-Straße 15–17

    50677 Köln

Sonstige
Infos

Partner der Lit.RUHR
  • Die Lit.RUHR wird gefördert durch die Brost-Stiftung und die RAG-Stiftung, ferner durch Evonik und die Stiftung Mercator. Zu den Unterstützern zählen die Sparkasse Essen, die Messe Essen, die Stiftung Zollverein, die Bundeszentrale für politische Bildung, das Sheraton Hotel Essen, die Privatbrauerei Stauder sowie das Essener Lesebündnis. Ideelle Unterstützer sind das Kulturdezernat und das Kulturbüro der Stadt Essen.
  • Medienpartner sind die Funke Mediengruppe und WDR5.

Empfehl­ungen
und Tipps