Zeche Zollverein

Sprache

Meta-Navigation

zurück zur Startseite

Inhalt

Sie sind hier:

Home / Alle Angebote des Welterbes

43 Angebote Hinweis zur Vorfilterung

Filtern nach Wochentage und/oder Datum:

Datum wählen

Filteroptionen im Überblick:

Nutzen Sie unseren Filter, um das für Sie passende Angebot zu finden.

Ihre aktuelle Filtereinstellung:

Schlagwort:
Erlebnis
Anbieter: Sonstige

Tipp der Woche: 18. Weltblicke

Festival für Abenteuer, Reisen und Fotografie mit kostenfreier Foto- und Reisemesse

Termine: 18. und 19.11.2017 // Sa 10–22.30 Uhr und So 11–22.30 Uhr / Fotoseminar Sa 10–13 Uhr / Foto- und Reisemesse Sa und So 10–20 Uhr

Auch in diesem Jahr hat das „Weltblicke“-Festival wieder sieben Live-Multivisionsshows international bekannter Fotografen und Abenteurer wie Peter Gebhard und Gregor Siebök im Gepäck.

mehr erfahren

Anbieter: Red Dot Design Museum

Designobjekte unter dem Hammer

Charity-Auktion im Red Dot Design Museum

Termine: 03.12.2017 / So 14–17 Uhr

Formschöne Designobjekte ersteigern und gleichzeitig Gutes tun: Bei der Charity-Auktion im Red Dot Design Museum wechseln ausgewählte Stücke schon ab einem Startpreis von nur einem Euro den Besitzer.

mehr erfahren

Anbieter: Denkmalpfad Zollverein®

Hömma, is denn schon Weihnachten?!

Szenische Führung mit Graf Koks und seiner Sippe

Termine: 03.12., 10.12. und 17.12.2017 / So 15.30 Uhr / Dauer: 1,5 Std. // zusätzlich für Gruppen individuell buchbar, Mo–Fr ab 17 Uhr sowie an den Wochenendtagen ganztägig

Alle Jahre wieder begibt es sich zur Weihnachtszeit, dass auf der Kokerei Zollverein ein Mann mit Rauschebart und roter Mütze auftaucht. Und er ist nicht allein! Koker Erwin, dessen Tochter Frauke und „Omma“ Hedwig sind auch mit von der Partie und...

mehr erfahren

Anbieter: Denkmalpfad Zollverein®

Auf den Spuren der heiligen Barbara

Vorweihnachtliche Entdeckerreise für Kinder ab 5 Jahren

Termine: 04.12.2017 [Barbaratag] 15 Uhr / Dauer: 2 Std. // Gruppenführungen: Termine im Dezember individuell buchbar

Wer war eigentlich die Heilige Barbara? Und warum war sie für die Bergleute so wichtig? In dieser Führung begebt ihr euch auf die Spuren der Schutzpatronin der Bergleute und erkundet die stillgelegte Zeche.

mehr erfahren

Anbieter: Phänomania Erfahrungsfeld

Taschenlampen-Führung

Familienführung im Phänomania Erfahrungsfeld für alle ab 6 Jahren

Termine: 04.10., 20.11. und 20.12.2017 / Mo und Mi 17 Uhr / Dauer: 2 Std.

Macht Wasser eigentlich Musik? Und kann man eine optische Täuschung auch hören? Im Schein der Taschenlampe rücken im Phänomania Erfahrungsfeld die akustischen Eindrücke in den Vordergrund.

mehr erfahren

Anbieter: Phänomania Erfahrungsfeld

Entdeckungsreise mit Oma und Opa

Führung im Phänomania Erfahrungsfeld für Großeltern mit Enkelkindern von 5 bis 12 Jahren

Termine: 07.12.2017 / Do 15 Uhr / Dauer: 3 Std. // 10.01., 26.02. und 13.03.2018 / Mo, Di und Mi 15–17 Uhr / Dauer: 3 Std.

Erst gibt’s für Groß und Klein Kaffee, Kakao und Kuchen. Anschließend entdecken Oma, Opa und die Enkel gemeinsam die interaktive Ausstellung des Phänomania Erfahrungsfelds.

mehr erfahren

Anbieter: Phänomania Erfahrungsfeld

Science after Work

Workshop im Phänomania Erfahrungsfeld

Termine: 29.11. und 14.12.2017 sowie 17.01., 15.02. und 28.03.2018 / Mi und Do 18–20.30 Uhr

Jeder Mensch trifft weit über 2.000 Entscheidungen am Tag, aber wie funktioniert das überhaupt? Unter dem Titel „Science after Work“ lädt das Phänomania Erfahrungsfeld zu einer erkenntnisreichen Entdeckungsreise durch das menschliche Gehirn ein.

mehr erfahren

Anbieter: Denkmalpfad Zollverein®

Durch Koksofen und Meistergang

Der Weg der Kohle auf der Kokerei

Termine: April–Oktober: Mo–Fr 11.30 und 14.30 Uhr Sa, So, Feier- und Brückentage 11.30, 12.30, 14.30, 15.30 und 16.30 Uhr [am 24.09. während des Zechenfestes halbstündlich 11.30–16.30 Uhr Kurzführungen] / November–März: Mo–Fr 14.30 Uhr, Sa, So, Feier- und Brückentage 11.30 und 14.30 Uhr [außer 24., 25. und 31.12.] / Dauer: 2 Std. // Gruppenführungen: Termine individuell buchbar

Bis 1993 wurde in den Öfen der Kokerei bei mehr als 1.000 Grad Celsius Kohle zu Koks veredelt. Unter fachkundiger Begleitung lernen die Teilnehmer die Produktionsabläufe der einst größten Zentralkokerei Europas kennen. Von der Kokserzeugung auf...

mehr erfahren

Unterstützer und Förderer

nach oben