Inhalt

Sie sind hier:

Home / Alle Angebote des Welterbes
Anbieter: PIA Stadtdienste

Fahrrad-Verleih an der RevierRad-Station

Ab auf’s Rad!


Var_01_first
© Jochen Tack / Stiftung Zollverein
[3 weitere Bilder in der Bildergalerie]

Ein Tipp für Sattelfeste: Das UNESCO-Welterbe Zollverein bietet mit seiner 3,5 Kilometer langen Ringpromenade und den umliegenden Radwegen den idealen Ausgangpunkt für eine Fahrradtour. Auf und rund um Zollverein gibt es Industriearchitektur, Bergarbeitersiedlungen und viel Natur zu entdecken. Wer kein eigenes Rad dabei hat, kann es sich vor Ort an der RevierRad-Station auf Schacht XII ausleihen.


Das Angebot umfasst Fahrräder aller Art. Neben 28-Zoll-Stadträdern und Fahrrädern für Kinder finden Besucher auch Trailerbikes, Tandems, Liege- und Elektrofahrräder. Darüber hinaus bietet die RevierRad-Station Dreiräder mit Hand- und Fußantrieb für Menschen mit Beeinträchtigung an. An vielen Ankerpunkten der Route der Industriekultur können die Fahrräder an den RevierRad-Stationen vor Ort unkompliziert zurückgegeben werden.


Organisatorische Hinweise

Mieträder und Zubehör können für alle Mietstationen und nach Absprache auch für eine Wunschadresse mit dem Reservierungsformular vorbestellt werden.

Die wichtigsten Fragen werden in den FAQ beantwortet.


Unterstützer und Förderer