Inhalt

Sie sind hier:

Home / Alle Angebote des Welterbes
Anbieter: Stiftung Zollverein

Gespräch um XII

Führung durch die Sonderausstellung „Zollverein im Wandel" mit anschließender Gesprächsrunde


Var_03_each
© Jochen Schlutius / RTG
Var_03_each
© Christof Wolf

Nach einer Führung durch die Ausstellung lädt die Historikerin Susanne Abeck zum Gespräch mit Zeitzeugen, die den Wandel Zollvereins begleitet haben.


Unter dem Titel „Gespräch um XII“ spricht Susanne Abeck, die das Konzept der Ausstellung entwickelt hat, nach einer Führung durch die Ausstellung mit Zeitzeugen über den Wandel Zollvereins. Die Besucher sind eingeladen, sich am Gespräch zu beteiligen.

Am 12. Februar 2017 spricht Susanne Abeck mit dem ehemaligen SPD-Landtagsabgeordneten Gerd-Peter Wolf, von 1992 bis 2000 Vorsitzender des Aufsichtsrates des Bauhütte Zollverein, anschließend bis 2009 stellvertretender Vorstandsvorsitzender der Stiftung Zollverein.

Zollverein im Wandel
An vier thematischen Stationen erzählt die Ausstellung von der beeindruckenden Geschichte der Zeche Zollverein, von Ideen und Visionen, von Künstlern und Architekten sowie von der Verwandlung der Industrieanlage in einen Standort für Kultur und Kreativwirtschaft. Beispielsweise wird eine Visualisierung des Neubaus für die Folkwang Universität der Künste gezeigt, der derzeit auf Schacht 1/2/8 entsteht und im Sommer 2017 fertiggestellt sein soll. Weitere Informationen zur Ausstellung gibt es hier.


Unterstützer und Förderer