Inhalt

Sie sind hier:

Home / Alle Angebote des Welterbes
Anbieter: Sonstige

CRAFT

Beer Festival


Var_01_first
© Florian Zenk

Am 13. und 14. Oktober 2017 präsentieren kleinere Brauereien, Lebensmittelhersteller und Restaurants ihre fernab von industrieller Fertigung produzierten Biere, Spirituosen und Köstlichkeiten.


Wenn die erste „CRAFT“ in Essen im Oktober 2017 in Halle 12 auf Zollverein ihre Pforten öffnet, dürfen sich Liebhaber von ursprünglich produzierten Bieren, Weinen und anderen Lebensmitteln auf ein ganz besonderes Messeerlebnis freuen. Neben verschiedenen Sorten von Craft Beer warten unter dem Dach der ehemaligen Lesebandhalle Aussteller aus den Bereichen Craft Food, Craft Spirits und Craft Wine auf verkostungsfreudige Besucher.

In Abgrenzung zu maschineller bzw. industrieller Produktion steht der englische Begriff „Craft“ für handgemachte Produkte und Erzeugnisse. Mit der Bezeichnung „Craft Beer“ markieren vor allem kleinere Brauereien ihr Unterscheidungsmerkmal zu den großen etablierten Brauereien. Inspiriert durch die Liebe zum Ursprünglichen sind mittlerweile auch andere Lebensmittelhersteller, Restaurants und Produzenten von Naturweinen diesem Beispiel gefolgt, sodass der Begriff „Craft“ inzwischen auch für andere ursprünglich produzierte Genüsse und Produkte steht.


Unterstützer und Förderer