art education nature ausstellung barrierefrei bike close-circle facebook family fuehrung gastro greentour kokerei konzert legal mail-circle map money play plus-circle schlaegel shop special tanz-buehne ticket-circle traffic twitter vortrag whatsapp workshop zeche zeit chevron-down chevron-left chevron-right chevron-up sort calendar close download external-link group index info language list mail menu newrelease pdf place plus search send share slides ticket time triangle-down triangle-up warning-circle warning-triangle zoom-in night photo pinterest vimeo youtube instagram
Besuch planen
Besuch planen
Erleben
Erleben
Eventlocations
Eventlocations
Über Zollverein
Über Zollverein
Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen. Mehr Infos.

Experimente und Kreationen – eine Werkschau

Präsentation der Ergebnisse nach einem Jahr MakerSpace

Seit einem Jahr heißt es beim MakerSpace Zollverein machen, statt nur teilzunehmen. In acht Workshop-Reihen sind Arbeiten von kreativen Jugendlichen und Erwachsenen entstanden, die am Samstag und Sonntag, 27. und 28. April, in der Halle 10 auf dem Welterbe präsentiert werden.

Die Teilnehmer experimentierten mit verschiedenen Materialien und Techniken wie Tape Art, Drucken, Fotogrammen, CNC-Fräsen und Upcycling und widmeten sich dabei den Themen Interior Design, Geschenke, Lichtgestaltung und 100-jähriges Bauhaus-Jubiläum. Herausgekommen sind dabei zum Beispiel Sitzmöbel, Lichtinstallationen und Lichtobjekte ebenso wie Fotografien im Stile der Neuen Sachlichkeit und Wandkleider nach dem Vorbild der Bauhaus-Künstlerin Anni Albers.

Anlässlich des einjährigen Bestehens der Kreativwerkstatt MakerSpace präsentiert die Stiftung Zollverein in Zusammenarbeit mit Gestaltern, Künstlern und Teilnehmern gemeinschaftlich produzierte Werke und eine Auswahl aus den individuell entstandenen Arbeiten. Gezeigt werden 70 Exponate. Interessierte sind herzlich eingeladen, die Stiftung Zollverein bittet um Anmeldung unter veranstaltung@zollverein.de bis zum 22. April.

Projektleiterin Claudia Wagner: „Die Werkschau gliedert sich in fünf Themen: Upcycling, Holzwerkstatt, Textildruck, Fotografie und Licht. In einem größeren Kontext zeigt die Werkschau, was Zollverein und das Quartier gemeinsam auf die Beine stellen können: Kreative Projekte, in die sich jeder einbringen, Wissen und Fähigkeiten ausbauen und neue Interessen entdecken kann. Das macht Lust auf die kommenden Gemeinschaftsaktionen von der Stiftung Zollverein und Menschen aus dem Stadtbezirk.“

Veranstaltung: 1 Jahr MakerSpace Zollverein – eine Werkschau

Zeit: 27.04.2019, 15:00-19:00 Uhr, 28.04.2019, 12:00-16:00 Uhr

Ort: UNESCO-Welterbe Zollverein, Areal A [Schacht XII], Halle 10 [A10], Gelsenkirchener Str. 181, 45309 Essen

Veranstalter: Stiftung Zollverein

Info und Anmeldung: Für die Teilnahme an der Eröffnung bitten wir um Anmeldung bis zum 22. April unter: veranstaltung@zollverein.de

Infos und
Kontakt

Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen. Mehr Infos.