Inhalt

Sie sind hier:

Home / Zollverein Mittendrin / Die Idee

Zollverein mittendrin

Auf gute Nachbarschaft!

Die Initiative „Zollverein mittendrin“ hat sich zum Ziel gesetzt einen Dialog rund um das UNESCO-Welterbe Zollverein zu initiieren und zu stärken. Bürger und Zollverein-Akteure sollen dadurch das jeweilige Potenzial kennenlernen, ihre Sichtweisen einbringen und so den Stadtbezirk VI – Zollverein sowie das Welterbe als einen gemeinsamen Lebensraum entdecken.

„Zollverein mittendrin“ entwickelt Projektideen und Konzepte, vernetzt Akteure und initiiert Dialoge zwischen den Menschen mit dem Ziel, die Bewohner des Stadtbezirks VI – Zollverein darin zu unterstützen, sich mit ihrem Lebensumfeld – zu dem auch das Welterbe Zollverein gehört – stärker auseinanderzusetzen. Gemeinschaftliche Erfahrungen dienen als Mittel für ein lebendiges Miteinander.

Oft sind die Potenziale von Städten auf den ersten Blick nicht sichtbar und erst, wenn die Menschen hinter den häufig grauen Fassaden hervortreten, zeigt sich, welche Vielfalt und Kreativität in einer Stadt stecken. Dass dies auch im Stadtbezirk VI – Zollverein der Fall ist, hat sich in den vorangegangenen Projekten der Initiative „Zollverein mittendrin“ gezeigt: Es entstanden Bücher, Kunstwerke, Hörspiele, Videos und neue Freundschaften von Bewohnern untereinander sowie Beziehungen zwischen Bewohnern und Zollverein-Akteuren. Außerdem wirkten Bewohner aktiv und mit großem Engagement bei Ausstellungen und Veranstaltungen auf dem Welterbe Zollverein mit, etwa bei der TAFEL DER KULTUREN, der Durchführung des Bühnenprogramms „Anhängerkupplung gesucht!“ des niederländischen Theatermachers Tjerk Ridder oder der Ausstellung „zur Nachahmung empfohlen“.

Die Initiative „Zollverein mittendrin“ wird von der RAG-Stiftung gefördert. Verantwortlich für die Umsetzung ist die Stiftung Zollverein.

Um weiterführende Informationen zu den Projekten zu erhalten, gehen Sie bitte zurück zur Startseite von „Zollverein mittendrin“.

Var_01_first
© Jochen Tack / Stiftung Zollverein

Unterstützer und Förderer