Inhalt

Sie sind hier:

Home / Service / Presse

Presseportal

Pressekontakt und Presse-Downloads einblenden

Pressekontakt

Stiftung Zollverein

presse@zollverein.de

Delia Bösch
Fon +49 201 246 81-120
Fax +49 201 246 81-133
delia.boesch@zollverein.de

Ruhr Museum

Ansprechpartner: Philipp Bänfer
Fon +49 201 246 81-433
philipp.baenfer@ruhrmuseum.de

Presse-Downloads

Zollverein® Bilddatenbank

Grid

Ab sofort online: Die Zollverein® Bilddatenbank ist ein neuer rund-um-die-Uhr-Service für Redaktionen, Verlage, Veranstalter und Agenturen mit rund 1.000 Fotos, die schnell und einfach heruntergeladen werden können.

www.zollverein-bilddatenbank.de
bilddatenbank@zollverein.de

 

Foto- und Drehgenehmigungen

FAQ – Fragen und Antworten

ANTRAGSFORMULAR für eine Foto- bzw. Drehgenehmigung

Application form for a photo/video permit

Pressemitteilungen

  • Grid
    Kultur und Events

    „Eine Radioshow für die Bühne und eine Bühnenshow fürs Radio“

    Moderator Axel Naumer ist am 17. Oktober mit „WDR 5 Schlag auf Schlag“ zu Gast auf Zollverein

    Mittwoch, 11. Oktober 2017, 12.52 Uhr

    Eine Show ganz im Stil großer Samstagabend-Sendungen – mit Kabarett, Musik, Talk, einem Live-Hörspiel und prominenten Gästen. Mit seinem begeisternden Programm macht „WDR 5 Schlag auf Schlag“ am 17. Oktober Station auf dem UNESCO-Welterbe Zollverein. Dabei begrüßt Moderator Axel Naumer (55) bekannte TV-Größen wie Emmanuel Peterfalvi („Alfons“) oder Christine Prayon (ZDF heute-show).

    mehr erfahren

  • Grid
    Kultur und Events Stiftung Zollverein

    Location Award 2017: Doppelter Sieg für das UNESCO-Welterbe Zollverein

    Gewinner in der Kategorie „Kultur-Locations für Events“ und Publikumspreis für den besten Film

    Mittwoch, 11. Oktober 2017, 10.18 Uhr

    Gleich zwei Gründe zum Feiern gab es am Montagabend, 9. Oktober 2017, für das UNESCO-Welterbe Zollverein als Eventlocation: Bei der Preisverleihung des diesjährigen Location Awards in Offenbach am Main wurde die Stiftung Zollverein mit ihren Veranstaltungshallen in der Kategorie „Kultur-Locations für Events“ als Sieger ausgezeichnet. Ein Publikumspreis für den besten selbstproduzierten Bewerbungs-Film ging ebenfalls an das Welterbe Zollverein.

    mehr erfahren

  • Grid
    Freizeit-Tipps

    Freizeittipp: Eine einzigartige Industrielandschaft kennenlernen

    Führung durch den Zollverein Park

    Montag, 09. Oktober 2017, 10.02 Uhr

    Ein Spaziergang mit Mehrwert: Bei der „Grünen ParkTour“ des Denkmalpfads ZOLLVEREIN® erfahren Besucher, wie der Zollverein Park gestaltet wurde und was ihn auszeichnet. Während der zweistündigen Führung am 14. Oktober 2017, 14.00 Uhr, vermittelt der Gästeführer außerdem Wissenswertes zur Flora und Fauna auf dem Welterbe Zollverein.

    mehr erfahren

  • Grid
    Freizeit-Tipps Kultur und Events

    Zollverein® Konzerte: Ein beeindruckendes Klangerlebnis mit dem ChorWerk Ruhr

    Das Vokalensemble erhält für „Ein deutsches Requiem“ auf Zeche Zollverein prominente Unterstützung

    Donnerstag, 05. Oktober 2017, 08.53 Uhr

    Gleich zwei Produktionen mit dem ChorWerk Ruhr (CWR) wählte die US-amerikanische Presse im Jahr 2016 unter die weltweit besten klassischen Aufführungen („Carré“ und „De Materie“). Mit „Ein deutsches Requiem“ von Johannes Brahms präsentiert das hochdekorierte Vokal-Ensemble am 18. November 2017 auf der Zeche Zollverein ein weiteres beeindruckendes Klangerlebnis – und erhält dabei prominente Unterstützung.

    mehr erfahren

  • Grid
    Freizeit-Tipps Kultur und Events Stiftung Zollverein

    Spannend, kurios und unterhaltsam

    Die „Extrabreiten“ Kai Havaii und Stefan Kleinkrieg begeistern mit Sandra Da Vina das Publikum bei #halbzwölf – sonntalk mit Peter Großmann auf Zeche Zollverein.

    Montag, 02. Oktober 2017, 13.16 Uhr

    Unplugged-Konzert, Talk, Lesung, Poetry Slam und reichlich Witz: Mit einem kunterbunten Programm und mitreißenden Gästen begeisterte der Ruhrgebiets-Frühschoppen #halbzwölf – sonntalk mit Peter Großmann auf dem UNESCO-Welterbe Zollverein auch in seiner achten Ausgabe die Besucher.

    mehr erfahren

  • Grid

    Freizeittipp: Die Zeche Zollverein bei Nacht entdecken

    Führung „Nachtschicht auf Schacht XII“ im Denkmalpfad Zollverein®

    Montag, 02. Oktober 2017, 12.06 Uhr

    Nachts standen die Förderbänder der Zeche Zollverein still, doch die Bergleute der „dritten Schicht“ ruhten nicht. Bei der Führung „Nachtschicht auf Schacht XII“ im Denkmalpfad ZOLLVEREIN® am Samstag, 7. Oktober 2017, 18.00 Uhr, erfahren die Teilnehmer Wissenswertes über den nächtlichen Betrieb auf der Zeche.

    mehr erfahren

  • Grid
    Freizeit-Tipps Kultur und Events

    Zollverein® Konzerte: Gleich drei Festival-Highlights von NOW! 2017 auf Zeche Zollverein

    Einzigartige Konzerterlebnisse mit der Blue Shroud Band, SPLASH und dem JugendZupfOrchester NRW

    Freitag, 29. September 2017, 09.42 Uhr

    Mit gleich drei Konzerten ist das Festival „NOW! 2017 – Grenzgänger der Musik des 21. Jahrhunderts“ in diesem Herbst zu Gast auf dem UNESCO-Welterbe Zollverein. Den Auftakt macht die Blue Shroud Band um die europäische Jazz-Ikone Barry Guy am 21. Oktober. Tags darauf vereint SPLASH – Perkussion NRW, das Schlagzeugensemble des Landesmusikrates, Werke aus Europa, Asien sowie Nord- und Südamerika. Und am 4. November sorgt das JugendZupfOrchester NRW als außergewöhnlich junges Ensemble preisgekrönter Nachwuchsmusiker für einzigartige Klangwelten.

    mehr erfahren

  • Grid
    Kultur und Events

    „Der Slang des Ruhrgebiets gibt mir sofort ein Gefühl von Heimat“

    Extrabreit-Sänger Kai Havaii ist am 1. Oktober einer der Gäste bei #halbzwölf auf Zeche Zollverein

    Mittwoch, 27. September 2017, 18.09 Uhr

    Er ist Musiker, Autor und Cartoonzeichner, zudem prägte er mit der Musik seiner Band Extrabreit in den 1980er Jahren eine ganze Generation. Am 1. Oktober ist der gebürtige Hagener Kai Havaii gemeinsam mit seinem Extrabreit-Kollegen Stefan Kleinkrieg zu Gast bei #halbzwölf – sonntalk mit Peter Großmann auf dem UNESCO-Welterbe Zollverein.

    mehr erfahren

  • Grid
    Freizeit-Tipps

    Freizeittipp: Zechengeschichte hautnah

    „Steigerführung mit Püttgeschichten“ im Denkmalpfad Zollverein®

    Montag, 25. September 2017, 09.44 Uhr

    Ein ehemaliger Bergmann zeigt seine Zeche: Bei der „Steigerführung mit Püttgeschichten“ gehen Besucher am Freitag, 29. September 2017, 19.00 Uhr, mit einem echten Kumpel auf „Spätschicht“ im Denkmalpfad ZOLLVEREIN®. Während der Führung erhalten die Teilnehmer einen ganz persönlichen Einblick in das Arbeitsleben auf der ehemals größten Zeche der Welt.

    mehr erfahren

Unterstützer und Förderer