Inhalt

Home / Service / Fotografier- und Drehgenehmigungen

Fotografier- und Drehgenehmigung

Das Welterbe Zollverein als Fotolocation

Sie möchten das Welterbe Zollverein für Ihr Fotoshooting oder Ihren Filmdreh als Location nutzen? Bitte kontaktieren Sie uns:

Bitte senden Sie das vollständig ausgefüllte Antragsformular für Fotografier- und Drehgenehmigungen per Fax oder E-Mail an:

filmfoto.genehmigung@zollverein.de
Fax +49 201 246 81-133

Bitte berücksichtigen Sie bei Antragstellung für eine Fotografier- und Drehgenehmigung einen Bearbeitungszeitraum von ca. fünf Werktagen.

Download

Weitere Informationen
Private Aufnahmen auf dem Gelände des UNESCO-Welterbes Zollverein sind ohne eine Fotogenehmigung möglich. Für Aufnahmen, die nicht ausschließlich privat genutzt werden, stellt die Stiftung Zollverein eine Genehmigung aus. Steht das Welterbe Zollverein inhaltlich im Vordergrund, z. B. bei einer Berichterstattung ist die Genehmigung kostenfrei. Stehen die Inhalte z. B. bei Produktwerbung, Anzeigen, etc. in keinem Bezug zum Welterbe Zollverein, ist die Genehmigung kostenpflichtig und orientiert sich an den marktüblichen Vergütungen für Bildnutzungsrechte.

Var_01_first
© Thomas Willemsen / Stiftung Zollverein

Unterstützer und Förderer