Zeche Zollverein

Sprache

Meta-Navigation

zurück zur Startseite

Inhalt

Sie sind hier:

Home / Alle Angebote des Welterbes

14 Angebote Hinweis zur Vorfilterung

Filtern nach Wochentage und/oder Datum:

Datum wählen

Filteroptionen im Überblick:

Nutzen Sie unseren Filter, um das für Sie passende Angebot zu finden.

Ihre aktuelle Filtereinstellung:

Schlagwort:
Region
Anbieter: Ruhr Museum

„Durch die Lappen gehen“ – Mit Sprichwörtern durch die Geschichte des Ruhrgebiets

Themenführung durch die Dauerausstellung des Ruhr Museums

Termine: 23.07.2017 / So 11 Uhr / Dauer: 1 Std.

Die Führung verknüpft die Herkunft von Redewendungen mit den kulturgeschichtlichen Bedeutungen der Ausstellungsobjekte zur Geschichte der Region.

mehr erfahren

Anbieter: Sonstige

Zwischen Fördertürmen, Parks und Siedlungen

Fahrradführung

Termine: 25.06., 30.07., 27.08. und 24.09.2017 / So 10 Uhr / Dauer: ca. 25 km, 5 Std. [inkl. Pausen]

Die Fahrradtour führt entlang der Hinterhöfe ehemaliger Industrieanlagen bis zur Halde Rheinelbe in Gelsenkirchen. Über den Wissenschaftspark, den Stadtgarten und den Nordsternpark geht es danach wieder zurück zum UNESCO-Welterbe Zollverein, dem...

mehr erfahren

Anbieter: Ruhr Museum

Erinnerungen an vergangene Zeiten im Ruhrgebiet

Führung für Menschen mit Demenz durch die Dauerausstellung des Ruhr Museums

Termine: 03.07., 07.08. und 04.09.2017 / Mo 15 Uhr / Dauer: 2 Std.

Ausgewählte Museumsobjekte und Handstücke zum Berühren laden dazu ein, sich an persönliche Erlebnisse aus vergangenen Zeiten zu erinnern.

mehr erfahren

Anbieter: Ruhrtriennale Kultur Ruhr GmbH

Truck Tracks Ruhr – The Compilation

Videoinstallation im Rahmen der Ruhrtriennale

Termine: 19.08.–30.09.2017 / Di–So 13–21 Uhr

Die Filmemacher Ulrike Franke und Michael Loeken [„loekenfranke“] zeigen vom 19. August bis zum 30. September 2017 in der Mischanlage der Kokerei Zollverein ihre Videoinstallation „Truck Tracks Ruhr – The Compilation“.

mehr erfahren

Anbieter: Denkmalpfad Zollverein®

Over steenkool en mijnwerkers

DE WEG VAN DE STEENKOOL IN SCHACHT XII VAN DE WINNING TOT AAN HET WEGVOEREN

Termine: 23.04., 30.04., 16.07., 20.08., 15.10., 22.10., 29.10. en 26.12.2017 / Zo en Di 14 uur / duur: 2 uur

Naast de indrukwekkende architektuur kunnen de deelnemers techniek en werk in de „mooiste“ en ooit grootste mijn van de wereld leren kennen.

mehr erfahren

Anbieter: Ruhr Museum

Der geteilte Himmel. Reformation und religiöse Vielfalt an Rhein und Ruhr

Sonderausstellung im Ruhr Museum

Termine: 03.04.–31.10.2017 / täglich 10–18 Uhr

Im Reformationsjahr zeigt das Ruhr Museum eine Sonderausstellung zur Entwicklung der Religionen und Konfessionen an Rhein und Ruhr vom Spätmittelalter bis heute.

mehr erfahren

Anbieter: Stiftung Zollverein

heimat.nrw – eine Ausstellung der NRW-Stiftung mit Fotografien von Horst Wackerbarth

Fotografie im Portal der Industriekultur

Termine: 04.06.–16.07.2017 / täglich 10–18 Uhr

Fotos und Videos von Land und Leuten: Vom 4. Juni bis 16. Juli 2017 ist die Schau „heimat.nrw – eine Ausstellung der NRW-Stiftung mit Fotografien von Horst Wackerbarth“ auf dem UNESCO-Welterbe Zollverein zu sehen. Die Ausstellung wird am...

mehr erfahren

Anbieter: Ruhr Museum

Natur, Kultur und Geschichte des Ruhrgebiets

Dauerausstellung des Ruhr Museums

Termine: täglich 10–18 Uhr, am 24., 25. und 31.12. geschlossen

Schon im Jahr der Eröffnung 2010 stiegen über 500.000 Besucher die rotglühenden Treppen der ehemaligen Kohlenwäsche auf Schacht XII hinauf und bewunderten das Ruhr Museum. Auf drei Etagen zeigt die Dauerausstellung die gesamte Natur- und...

mehr erfahren

Anbieter: Denkmalpfad Zollverein®

Denkmalpfad Zollverein®

Die authentisch erhaltenen Anlagen der Zeche und Kokerei Zollverein

Termine: angebotsabhängig, siehe die Übersicht der öffentlichen Führungen unter Downloads

In vielen spannenden Einzelangeboten bieten die Führungen im Denkmalpfad ZOLLVEREIN® die Möglichkeit, die einst größte und leistungsstärkste Zeche der Welt und die größte Zentralkokerei Europas kennenzulernen.

mehr erfahren

Unterstützer und Förderer

nach oben