Inhalt

Sie sind hier:

Home / Alle Angebote des Welterbes
Anbieter: Ruhrgebiet-Stadtrundfahrten

Linie UNESCO-Welterbe Zollverein

Mit dem Bus über Zeche und Kokerei Zollverein


Var_01_first
© Jochen Tack / Stiftung Zollverein

Von März bis November fahren die E-Busse im Halbstundentakt über das Welterbe-Gelände. Mit sechs Haltestellen verbindet der Linienverkehr die Anlagen von Schacht XII, Schacht 1/2/8 und der Kokerei Zollverein.


Eine Tageskarte berechtigt zu beliebig vielen Ein- und Ausstiegen an allen Haltestellen. Die Fahrten richten sich an alle, die schnell und komfortabel einen ersten Überblick über das Welterbe-Gelände erhalten möchten. Automatische Ansagen weisen auf die jeweilige Haltestelle und umliegende touristische Angebote hin.

Es stehen max. zwei E-Busse mit jeweils 20 Sitzplätzen sowie einem Platz für einen Rollstuhl oder Kinderwagen zur Verfügung.

Die Tickets sind direkt beim Fahrer erhältlich. Voranmeldungen für Gruppen sind möglich unter der Fon 0201 857956070.

Wer sich lieber einen persönlichen Kontakt zu einem Gästeführer bei dieser Busfahrt wünscht, kann das Angebot der ZOLLVEREIN® Rundfahrten nutzen.


Organisatorische Hinweise

Bitte beachten Sie vor Ort die aktuellen Hinweise zu den Fahrzeiten.

Bei weniger als 8 Grad Celsius Außentemperatur, Schneefall oder Glatteis sowie bei sehr starkem Wind können die Fahrten nicht stattfinden. Ein Rechtsanspruch auf die Durchführung der Fahrten besteht dann nicht. Im Falle eines Ausfalls wird der bereits gezahlte Ticketpreis zurückerstattet oder später eine Ersatzfahrt durchgeführt.


Downloads


Unterstützer und Förderer