Inhalt

Home / Angebote
Anbieter: Ruhr Museum

Briefe von Margarethe

Museumstheater- und Schreib-Werkstatt


Var_08_first
© Ruhr Museum

Workshop für Schulklassen

Informationen zur Ausstellung
Die Geschichte der Firma und Familie Krupp ist legendenumwoben wie die keiner anderen deutschen Industriefamilie. Sie zählt zu den spektakulärsten Kapiteln der deutschen, ja der europäischen Historie. Die Ausstellung im Ruhr Museum präsentiert nicht weniger als 1.500 Exponate von zahlreichen Leihgebern. Darunter befinden sich Portraits und persönliche Gegenstände der Mitglieder der Familie Krupp, Einrichtungsgegenstände der Villa Hügel sowie Kunstwerke und Mineralien aus den Krupp’schen Sammlungen.


Organisatorische Hinweise

Dauer: 180 Minuten
Sek. I ab 8. Klasse und Sek. II
Maximal 30 Schüler


Unterstützer und Förderer